04.04.2022

Maßschneider Fachrichtung Herren

Das Theater Bremen sucht zum 01.9.2022
eine:n Maßschneider:in Fachrichtung Herren
(mit Abenddienst in Vollzeit)

Das Theater Bremen ist ein 4 – Sparten-Haus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater) mit einem umfangreichen Repertoirebetrieb und mehreren Spielstätten.

Als Teil der Kostümabteilung ist unsere Herrenschneiderei in der Hauptsache mit Herstellung der Kostüme betraut. Hier entstehen, in enger Zusammenarbeit mit Kostümbildner:innen und den Gewandmeister:innen die Kostüme für die Produktionen (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Chor usw.).

Die Tätigkeit umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

• Einrichten und Vorbereiten der Kostüme für die Vorstellungen
• Änderungen und Anpassungen bei Umbesetzungen
• Ankleiden der Darsteller:innen
• Ggf. Handwäsche der Kostüme und Vorbereitung der Wäsche für die Wäscherei
• Im Tagesdienst Werkstattarbeit in der Herrenschneiderei

Es ist uns wichtig, dass Sie sich gut auf die Verarbeitung verschiedenster Materialien einstellen können und dass sie bei der Verarbeitung und der Herstellung der Kostüme, zeitliche Vorgaben einhalten können. Außerdem ist die Bereitschaft Abenddienste zu übernehmen zwingend erforderlich. Die Aufgaben im Abenddienst beinhalten insbesondere kurzfristige Anpassungen, die sich z.B. bei Umbesetzungen ergeben können und die direkt bearbeitet werden müssen.

Wir wünschen uns Bewerber*innen mit erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zum/zur Maßschneider:in Fachrichtung Herren. Berufserfahrung in der Kostümabteilung eines Theaters ist von Vorteil, aber kein Muss.

Neben den fachlichen Kompetenzen, legen wir besonders viel Wert:
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszieten (auch an Sonn- und Feiertagen)
• Organisationsfähigkeit, Umsicht, Flexibilität
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
• Gutes Zeitmanagement
Das Theater Bremen setzt sich für die Chancengleichheit ein. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbun-gen aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Menschen werden, bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, bevorzugt eingestellt.
Wir bieten Ihnen ein unbefristetes, konjunkturunabhängiges Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Arbeitszeitregelung ist flexibel zur Vereinbarung von Beruf und Familie. Des Weiteren erhalten Sie 30 Tage Urlaub, sowie eine betriebliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Eine umfassende Einarbeitung, sowie zielgerichtete Fortbildungsangebote sind für uns selbstverständlich.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.5.2022 über unser Onlineportal ein, dass Sie über folgendem Link erreichen https://theaterbremen-bewerbung.culturebase.org/. Bei Rückfragen können Sie sich gerne mit der Leiterin der Kostümabteilung, Frau Hartmann, per Email in Verbindung setzen (chartmann@theaterbremen.de)

Logo der Institution

Theater Bremen GmbH

Goetheplatz 1 - 3
28203 Bremen

Monica Fernandez
Tel. 0421 3653-712
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
31.05.2022