11.03.2022

Schneider*innen für Festival

Für die Kostümabteilung des Internationalen Festivals junger Opernsänger*innen Kammeroper Schloss Rheinsberg suchen wir im Zeitraum vom 13.6. bis 14.8.2022 Verstärkung vor Ort (wünschenswert wäre ein Mindestaufenthalt von 3 Wochen, ist aber keine Vorgabe, jede Bewerbung ist Willkommen):

Ihre Aufgabengebiete:
• Künstlerische sowie fach- und termingerechte Umsetzung von Kostümentwürfen (Neuanfertigungen sowie Auf- und Umarbeitung von historischen und zeitgenössischen Kostümen)
• Proben- und Vorstellungsbetreuung, Ankleidedienst

Ihr Qualifikationsprofil:
• Damen- und/oder Herrenschneider*innen (m/w/d) (gerne mit Erfahrung im Zuschnitt)
• Sichere Beherrschung unterschiedlichster handwerklicher Techniken (abgeschlossene Ausbildung zum Herren- oder Damenschneider, oder gleichwertige Erfahrung im Theater, in Kostümwerkstätten oder im Veranstaltungs-/ Eventbereich)
• Zuverlässige, belastbare sowie teamfähige Persönlichkeit
• Flexibilität und die Bereitschaft zu theaterüblichen Zeiten (abends, an Wochenenden und Feiertagen) zu arbeiten
• Freude und Interesse am Kultur- und Veranstaltungsbetrieb

Wir bieten Ihnen:
• Vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeit in einem wertschätzenden, internationalen Arbeitsumfeld.
• Die Möglichkeit an bis zu 3 Opernproduktionen mitzuwirken. (u.a. »Die Entführung aus dem Serail« oder »Die Verkaufte Braut«)
• Zusätzlich zur Wochengage werden Vollverpflegung und Unterkunft (im 2 Bett Zimmer im Gästehaus der Musikkultur) gestellt.

Richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per E-Mail an steffi.rehberg@posteo.de

Die Bewerbungsgespräche für ausgewählte Bewerber*innen (m/w/d) finden via Zoom-Meeting oder telefonisch statt.

Logo der Institution

Musikkultur Rheinsberg gGmbH

Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg


Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
13.06.2022

Bewerbungsschluss:
14.08.2022