02.06.2022

Auszubildende/r Veranstaltungskaufmann/-frau

Gesucht wird ein/e Auszubildende/r Veranstaltungskaufmann/-frau.
Ausbildung:
Die Ausbildung zum/r Veranstaltungskaufmann/-frau dauert 3 Jahre und umfasst im Wesentlichen die Konzeption und Organisation von Veranstaltungen und deren reibungslosen Ablauf. Dabei müssen Kosten kalkuliert und alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen übernommen werden.
Der Ausbildungsumfang erstreckt sich auch auf sicherheitsrelevante Themen, wie der Erstellung von Veranstaltungsplänen, der Ermittlung von Kosten, wie die betrieblichen Abläufe organisiert sind, wie man Ausschreibungen vorbereitetet, Angebote einholt, Kalkulationen durchführt, wie man die Einhaltung des Ablaufplans einer Veranstaltung sicherstellt, welche Tätigkeiten nach der Veranstaltung auszuführen und welche Gesetze und Vorschriften zu beachten sind.

Neben Kreativität und Kommunikationstalent sollten sie über ein hohes Maß an Flexiblität und Mobilität verfügen.

Voraussetzungen:
- mindestens 10. Klasse Realschule

Einsatzort: Halberstadt, Quedlinburg, Abstecherorte

Das Nordharzer Städtebundtheater ist ein Dreispartentheater mit Sitz in den Städten Halberstadt und Quedlinburg.

Bewerbungsadresse:
Nordharzer Städtebundtheater
Verwaltung
Marschlinger Hof 17/18
06484 Quedlinburg

oder per E-Mail: bewerbung@nordharzer-staedtebundtheater.de

Nordharzer Städtebundtheater

Marschlinger Hof 17/18
06484 Quedlinburg

Frau Elstermann
Tel. 03946-962212
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
15.07.2022