21.01.2022

Leiter der Beleuchtungsabteilung (m/w/d)





Die Bad Hersfelder Festspiele unter der Intendanz von Joern Hinkel finden jährlich in den Sommermonaten in und um die historische Stiftsruine mitten in der schönen und alten nord-hessischen Fachwerkstadt Bad Hersfeld statt. Den Schwerpunkt bilden Schauspiel- und Mu-sicalaufführungen; ein Rahmenprogramm mit Konzerten, Lesungen und weiteren Veranstal-tungen ergänzt die Spielzeit thematisch.

Die Spielstätte in der Stiftsruine mit ihrer fahrbaren Überdachung bietet bei jeder Vorstellung Platz für ca. 1300 Besucher. Mit den Nebenspielstätten besuchen innerhalb der gut 8-wöchigen Festspielzeit rund 100.000 Besucher die Festspiele in Bad Hersfeld.

Für unser Festspielteam suchen wir einen/e

Leiter der Beleuchtungsabteilung (m/w/d)
16.05.2022 bis 30.09.2022
mit dem Ziel einer dauerhaften langfristigen Zusammenarbeit



Voraussetzungen:

• Abschluss als Meister/in für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder ein Hochschulstudium für Veranstaltungstechnik
• Fundierte Berufserfahrung im Theater und Festspielbetrieb
• Erfahrungen in Mitarbeiterführung und Personalplanung
• Umfangreiche Kenntnisse bei der Planung, Ausschreibung und Einrichtung von Elekt-ro und Beleuchtungsanlagen
• Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Einfühlungsvermögen und Kreativität bei der Umsetzung künstlerischer Anforderun-gen in technische Prozesse
• Gutes Zeitmanagement


Zu Ihren Aufgaben gehört:

• Vorbereitung und Planung der Festspielsaison insbesondere beim Aufbau und Einrich-ten der Bühnenbeleuchtungsanlagen
• Erstellung von Ausschreibungsunterlagen zur Vergabe der geplanten Beleuchtungsan-lagen sowie Einhaltung der Vergaberichtlinien
• Planung, Umsetzung und Betreuung von inszenierungsbezogenen Beleuchtungs-
effekten und Sonderkonstruktionen bei Neuproduktionen
• Künstlerisches Einfühlungsvermögen in szenische Vorgänge und deren Umsetzung in die Lichtgestaltung von Neuproduktionen in allen Spielstätten der Festspiele
• Betreuung der Proben und der Vorstellungen des Festspielbetriebes als Beleuch-tungsmeister/in
• Der Leiter/in der Beleuchtungsabteilung ist für die Einhaltung der Etatvorgaben für Personal und Material in seinem Verantwortungsbereich verantwortlich
• Personalplanung auf der Grundlage der technischen Planungen sowie der Proben- und Spielplanung der Festspielleitung
• Umsetzung, Einhaltung und Kontrolle der geltenden rechtlichen Vorschriften des Ge-sundheits- und Arbeitsschutzes, der arbeitsrechtlichen Vorschriften sowie der Veran-staltungsrichtlinien und Verordnungen
• In ihrer Funktion als Leiter/in der Beleuchtung sind Sie direkt dem technischen Leiter der Festspiele unterstellt


Wir bieten:

• Eine vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem künstlerisch relevanten Ar-beitsfeld
• Ein auf die Zukunft angelegtes Beschäftigungsverhältnis mit Potential zur künstle-risch-technischen Mitgestaltung und Leitung auf Dauer
• Das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den
Bestimmungen des Tarifvertrags NV Bühne




Bewerbung

Bitte senden Sie ihre Bewerbung möglichst per E-Mail mit Lebenslauf und Arbeitszeugnissen (PDF-Dokument) bis zum 15.02.2022 an den


Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld
Fachbereich Festspiele
Im Stift 6 a
36251 Bad Hersfeld
E-Mail: festspiele@bad-hersfeld.de




Abschließender Hinweis

Die Kreisstadt Bad Hersfeld will ihren Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleich-stellung der Frauen leisten. Wir fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darum gebeten, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.





Logo der Institution

Bad Hersfelder Festspiele

Im Stift 6a
36251 Bad Hersfeld

A. Schneider-Heil
Tel. 06621-4007 52
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
16.05.2022

Bewerbungsschluss:
15.02.2022