20.01.2022

Solo-Kontrabass (m/w/d)

Das Philharmonische Orchester Regensburg,
1. Kapellmeister und stellvertretender Generalmusikdirektor Tom Woods,

besetzt ab 01.09.2022 folgende Stelle:


Solo-Kontrabass (m/w/d) in Vollzeit


Zum Haus:
Das Theater Regensburg (AdöR) ist ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg. Es zählt zu Bayerns größten kommunalen Mehrspartenhäusern mit eigenen Ensembles für Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Junges Theater sowie mit eigenem Philharmonischen Orchester und Opernchor. Die rund 700 Vorstellungen erreichen pro Jahr etwa 180.000 Zuschauer in den fünf Spielstätten, die regelmäßig durch ungewöhnliche Außenorte ergänzt werden.

Das Theater Regensburg fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter:innen und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Ihre Aufgaben:
Die Mitwirkung in unserem Philharmonischen Orchester bezieht sich auf die gesamte Sparte unseres Musiktheaters (Oper, Operette, Musical) sowie auf unser Konzertprogramm (Sinfonie-, Kammer-, und Sonderkonzerte).

Wir erwarten:
• Ein abgeschlossenes Hochschulstudium zum Orchestermusiker

Wir bieten:
• Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach dem TVK/B mit entsprechender Tätigkeitszulage; Probezeit 18 Monate
• Orchesterversorgung
• Zuschuss für Fahrten mit dem öffentlichen Personennahverkehr (Jobticket)

Probespieltermine:
• Probespieldatum am 27.04.2022

Pflichtstück/Orchesterstellen:
Dittersdorf: Konzert E-Dur, 1. Satz mit Kadenz (Gruber) + 2. Satz
Ein romantisches Werk nach Wahl.
Die Orchesterstellen werden mit der Einladung zum Probespiel bekannt gegeben.


Weitere Hinweise:
- Mit einer Bewerbung übermitteln Sie uns personenbezogene Daten. Wir werden diese Daten ausschließlich zum Zweck der Verfahrensabwicklung verarbeiten und ein Jahr nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens speichern. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

- Wir verweisen darauf, dass Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Reisekosten für die Anreise zu einem Probespiel werden nicht übernommen.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Portal muv.ac, https://www.muv.ac/32719

Bewerbungsschluss ist der 20.03.2022.

Ansprechpartnerin: Johanna Loher johannaloher@theaterregensburg.de, 0941/507-1726
Website: www.theaterregensburg.de



Logo der Institution

Theater Regensburg

Bismarckplatz 7
93047 Regensburg

Johanna Loher
Tel. +49-(0)941-507-1421
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVK

Berufsbereich:
Streicher

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
20.03.2022