12.01.2022

Personalsachbearbeiter:in

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum 01.05.2022 für die Personalabteilung

eine:n Personalsachbearbeiter:in

befristet bis zum 30.09.2023 als Elternzeitvertretung.

Ihre Aufgaben:
• Personalverwaltung und -kommunikation sowie Entgeltabrechnung in den Bereichen TVöD, NV-Bühne
• Verantwortliche Durchführung des Monatsabschlusses für ca. 1.200 Abrechnungsfälle (im Wechsel)
• Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
• Mitwirkung bei der Digitalisierung von Personalverwaltungsprozessen

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung zum:r Verwaltungsfachangestellten oder kaufmännische Berufsausbildung mit Erfahrung im Bereich Personalwirtschaft oder Ausbildung zum:r Steuerfachangestellten
• Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office
• Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
• Kenntnisse im Umgang mit dem Personalabrechnungssystem LOGA wären wünschenswert
• Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

Unser Profil:
• Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum bieten wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
• Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen je Spielzeit
• Wir beschäftigen ca. 950 feste Mitarbeiter:innen und bieten zahlreiche Gesundheitsförderungs- und Weiterbil-dungsmöglichkeiten

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team, die nach der Entgeltgruppe E9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet wird. Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden/Woche).

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber:innen geeignet.

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung gemeinsame Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild und Zeugnisse) senden Sie bitte bis spätestens zum 06. Februar 2022 unter dem Stichwort – Personalsachbearbeiter:in – als eine PDF-Datei an: bewerbung@staatstheater-hannover.de . Ihre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
ab 01.05.2022

Bewerbungsschluss:
06.02.2022