12.01.2022

ein 1. Bass

Das Staatstheater Meiningen ist mit den Sparten Schauspiel, Musiktheater, Konzert und Puppentheater die größte Kultureinrichtung der Region. Die traditionsreiche Bühne wird unter dem Dach der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach vom Freistaat Thüringen, der Stadt Meiningen und dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen gemeinsam getragen und beschäftigt über dreihundert Mitarbeiter aus mehr als zwanzig Nationen. Die intensive Wagner- und Strauß-Tradition des Hauses prägt bis heute den abwechslungsreichen Spielplan mit jährlich rund 450 Vorstellungen. Der Opernchor, bestehend aus 33 hauptberuflichen Sängerinnen und Sängern, ist neben seinem Einsatz im Musiktheater auch mit vielfältigen eigenen Konzertprogrammen überregional präsent. Meiningen bietet mit seinem historischen Stadtbild, der familienfreundlichen, naturnahen Lage in der Urlaubsregion Thüringer Wald / Rhön und dem reichhaltigen kulturellen Angebot eine hohe Lebensqualität.

Für den Opernchor ist zum 01. September 2022 zu besetzen:

1. Bass

Anforderungen:

• Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Gesang
• Bühnenerfahrung (Chor und Solo)
• Akzentfreie und fließende Beherrschung der deutschen Sprache sowie Italienischkenntnisse
• Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
• Kenntnis des laufenden Repertoires oder Bereitschaft zum schnellen Nachstudium
• Die Bereitschaft zur Übernahme von Solopartien wird erwartet.

Anstellung nach NV Bühne (SR) Chor in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt nach Chorgagenklasse 2b.

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen ist erwünscht.
Repertoire für das Vorsingen (im Frühjahr 2022):

• 1 Wahlarie,
• Wolfgang Amadeus Mozart: Arie des Grafen Almaviva: „Hai via vinta la causa“ (aus: „Don Giovanni“),
• Richard Wagner: Arie des Wolfram: „O du mein holder Abendstern“ (aus: „Tannhäuser“),
• Chorstellen: Richard Wagner: Einzug der Gäste (aus „Tannhäuser oder der Sängerkrieg auf Wartburg“), Thomas Ades: Ziffer 246-249 (aus „The
Tempest“) Noten werden geschickt.

Die mit der Wahrnehmung von Vorsingterminen entstehenden Kosten werden nicht erstattet.

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Onlinebewerbungen bitte nur als ein PDF-Dokument) senden Sie bitte bis zum 31.01.2022 an

Staatstheater Meiningen
Verwaltungsdirektion
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

oder per Mail (in einer pdf) an:
verwaltungsdirektion@ staatstheater- meiningen.de

Bitte fügen Sie Ihrer schriftlichen Bewerbung nur Kopien bei, da ein Rückversand eingereichter Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann. Ihre E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte zu einem Dokument zusammen. Eingangsbestätigungen oder Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Staatstheater Meiningen

Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

Karolin Loh
Tel. 03693451262
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Chor

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
31.01.2022