24.05.2022

Metallbauer (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für die Schlosserei im Produktionszentrum in Duisburg,
schnellstmöglich zunächst für 1 Jahr befristet mit der Option der Übernahme einen

Metallbauer (m/w/d)

Ihre Aufgabe:
• Sie sind in der Schlosserei für die Umsetzung theaterspezifischer Dekorations- und Bühnenaufbauten nach Vorlage zuständig
• Sie führen Reparaturen an vorhanden Kulissen und Dekorationen durch
Ihr Profil:
• besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zum Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik
• besitzen Kenntnisse im MAG-Schweißverfahren ( MIG und WIG Kenntnisse wären wünschenswert sind aber nicht zwingend erforderlich )
• zeigen Interesse an einem Theaterbetrieb
• sind teamfähig und verantwortungsbewusst
• verfügen über routinierten und sicheren Umgang mit den Standardmaschinen und können nach Konstruktionszeichnung selbständig arbeiten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß den Vorschriften des TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden erbeten, schnellstmöglich, an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf
oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Logo der Institution

Deutsche Oper am Rhein

Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Garstecki Ulrike
Tel. 0211-89 25 356
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
schnellstmöglich

Bewerbungsschluss:
schnellstmöglich