06.01.2022

Studienleiter/in

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen


Studienleiter/in

Das Pfalztheater Kaiserslautern sucht ab der kommenden Spielzeit 2022/2023 eine/n Studienleiter/in (m/w/d)

Wir sind ein Dreispartenhaus mit einem breit gefächerten Programmangebot in Oper, Operette und Musical, Schauspiel, Tanz, Konzert und Theater für Kinder und Jugendliche. 330 Mitarbeiter/innen auf und hinter der Bühne ermöglichen pro Spielzeit an die 450 Vorstellungen im Großen Haus und auf der Werkstattbühne des Pfalztheaters, bei großen und kleinen Gastspielen in der Pfalz und weit darüber hinaus sowie bei zahlreichen mobilen Vorstellungen in Schulen der Region.

Ihre Aufgaben:
-eigenständige musikalische Einstudierung des Ensembles nach Rücksprache mit
der jeweiligen musikalischen Leitung der Produktion
-Planung, Durchführung und Einteilung der Pianist/innen zur musikalischen
Einstudierung des Ensembles
-Koordination der Probenplanung des Musiktheaters (auch bei
spartenübergreifenden Produktionen) - inkl. Überprüfung von Urlaubsanträgen etc.
-musikalische Betreuung der szenischen Proben
-Tastendienste im Orchester (Klavier, Celesta, Tastenglockenspiel, Orgel, evtl. auch
Rezitative am Cembalo bzw. Hammerflügel)
-musikalische Assistenz des/der stückführenden Dirigenten/in
-Klavierbegleitung von Vorsingen, Probespielen, Vorstellungs- und Sonderformaten
-evtl. Dirigate von Bühnenmusik sowie musikalische Bühnendienste
-evtl. Einrichtung des Notenmaterials
-Kommunikation zu allen relevanten Abteilungen des Hauses
-Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Abend-, Wochenend- und
Feiertagsdiensten wird vorausgesetzt

Wir erwarten:
-abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Klavier / Korrepetition
-hervorragende pianistische Fähigkeiten im Sinne des Klavierauszug- bzw.
Partitur-Spiels
-Erfahrungen als Studienleiter/in bzw. langjährige Erfahrungen als Solorepetitor/in
-Erfahrung in der Arbeit mit dem Orchester / Erfahrung als Dirigent/in von Vorteil
-Kenntnisse und Erfahrungen eines Mehrspartentheaters
-hohes Maß an Musikalität
-umfassende Kenntnis der Vielfalt aller Genres des Musiktheaters (Oper, Operette,
Musical); Einschlägige Erfahrungen in Bereich Operette und Musical von Vorteil
-hervorragende Deutschkenntnisse
-Fremdsprachenkenntnisse Italienisch, Englisch etc. von Vorteil
-sicherer, kompetenter und pädagogischer Umgang mit Sänger/innen
-selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kontakt- und
Kommunikationsfreudigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
-künstlerisches Einfühlungsvermögen, große Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit,
Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität

Wir bieten:
-eine äußerst vielfältige und attraktive Tätigkeit in einem der größten
Mehrspartenhäuser in Rheinland-Pfalz
-Mitarbeit in einem kompetenten engagierten Team

Die Beschäftigung erfolgt auf der Grundlage des NV Bühne.

Das Pfalztheater Kaiserslautern fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber schicken bitte Kopien aussagekräftiger Unterlagen bis spätestens 15.2.2022 an das

PFALZTHEATER KAISERSLAUTERN
Intendanz
Willy-Brandt-Platz 4+5
67657 Kaiserslautern
oder digital unter intendanz@pfalztheater.bv-pfalz.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden. Reisekosten werden nicht erstattet.
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Daniel Böhm unter der email-Adresse d.boehm@pfalztheater.bv-pfalz.de gern zur Verfügung.

Pfalztheater Kaiserslautern

Willy-Brandt-Platz 4+5
67657 Kaiserslautern

Angela Strullmeyer
Tel. 0631-3675-215
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
7.9.2022

Bewerbungsschluss:
15.02.2022