19.08.2022

Projektleiter*in / Systemadministrator*in Digitale Entwicklung (w/m/d)

Das Kleine Theater am Südwestkorso ist ein seit 49 Jahren bestehendes Privattheater in Berlin-Schöneberg. Wir produzieren im Durchschnitt 160 Aufführungen im Jahr und wenden uns an ein breites, auch überregionales Publikum. Es gibt 3 festangestellte Mitarbeiter.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet bis zum 31.12.2023

Projektmanager*in Digitale Entwicklung (m/w/d)

Aufgaben
- Projektmanagement von Digitalisierungsvorhaben des Hauses, sowie Leitung und Planung des Projektablaufs
- Digitalisierung von Verwaltungsprozessen
- Umsetzung der Digitalisierungsvorhaben des Landes Berlin (Datensicherheit / Datenschutz, e-Vergabe, e-Recruitment, e- Rechnung, e-Akte)
- Einführung von digitalen Kollaborationstools und des Mobilen Arbeitens sowie eines Online-Ticketshops
- Koordinierung, Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit der Theaterleitung
- Verwaltung vom Projektbudget
- Planung von Aus- und Fortbildungsmaßnahmen zum Erwerb von digitalen Kompetenzen
- Organisation und Durchführung von internen IT-Coachings und IT-Sicherheitsschulungen

Voraussetzungen

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Berufserfahrung im Bereich (digitales) Projektmanagement oder verwandte Ausbildungen mit vergleichbare Qualifikationen
- Aktuelle Kenntnisse von Entwicklungen im IT-Bereich
- Kommunikationsstärke

Vertragsdaten:
Die Anstellung erfolgt in Teilzeit, vergleichbar TVL 0,5 EG 11 mit Befristung bis 31.12.2023 mit einer 3-monatigen Probezeit. Die Befristung erfolgt aufgrund einer Projektfinanzierung im Rahmen des Programms Innovationsfonds digitaler Wandel und Resilienz Dispatcher des Landes Berlin. Es besteht die Möglichkeit einer doppelten Teilzeit, also einer Vollzeit-Stellung, in Kooperation mit einer weiteren Berliner Bühne.

Weitere Auskünfte und Kontaktaufnahme zunächst per E-Mail unter
presse@kleines-theater.de.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.09.2022 per E-Mail in einem Dokument an presse@kleines-theater.de.
Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Alle eingegangenen Bewerbungsunterlagen werden nach spätestens sechs Monaten gelöscht. Die Bewerbungsgespräche finden zeitnah statt. Falls eine Anreise nicht durchführbar ist, finden die Gespräche in digitaler Form statt.

Logo der Institution

Kleines Theater am Südwestkorso

Südwestkorso 64
12161 Berlin

Karin Bares
Tel. 030-8212021
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
30.9.2022