12.01.2022

Regieassistent/Abendspielleitung (m/w/d) für alle Sparten mit Schwerpunkt Musiktheater

Das Staatstheater Meiningen ist mit den Sparten Schauspiel, Musiktheater, Konzert und Puppentheater die größte Kultureinrichtung der Region. Die traditionsreiche Bühne wird unter dem Dach der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach vom Freistaat Thüringen, der Stadt Meiningen und dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen gemeinsam getragen und beschäftigt über dreihundert Mitarbeiter aus mehr als zwanzig Nationen. Das Schauspiel in Meiningen blickt auf eine lange Tradition, die vor allem um die Jahrhundertwende Theatergeschichte geschrieben hat, woraus sich das moderne Regietheater entwickeln konnte.  Auch die intensive Wagner- und Strauß-Tradition des Theaters prägt bis heute den abwechslungsreichen Spielplan mit jährlich rund 450 Vorstellungen an drei Spielstätten am Haus und mehreren regionalen und überregionalen Gastspielstätten.

Das Staatstheater Meiningen sucht zu Beginn der Spielzeit 2022/23 (evtl. bereits zu Vorproben im Juni/Juli 2022)

eine Regieassistenz/ Abendspielleitung (m/w/d)
für alle Sparten mit Schwerpunkt Musiktheater


Tätigkeiten:

• Unterstützung der Regie bei den Proben der Neuinszenierungen
• Probenbetreuung in Abstimmung mit Regie, KBB und technischen Gewerken, inklusive Vor- und Nachbereitung
• Führen des Regiebuchs
• Probenplanung
• Kommunikation zu allen Abteilungen des Hauses
• Selbstständige Leitung von Wiederaufnahme- und Umbesetzungsproben
• Abendspielleitung, Betreuung und Einweisung von Gästen
• Gegebenenfalls entsprechender Einsatz in der Sparte Schauspiel

Anforderungen:

• Abgeschlossenes theater- oder musikbezogenes Hochschulstudium
• Berufserfahrung im professionellen Theaterbereich
• Kenntnisse des Musiktheaterbetriebs (Oper, Operette, Musical)
• Notenkenntnisse/müheloses Lesen von Klavierauszügen
• Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache
• Gute Englischkenntnisse und evtl. weitere Fremdsprachenkenntnisse
• Kreatives Denken und Organisationstalent
• Kommunikationstalent und Einfühlungsvermögen sowohl im Umgang mit den Künstlern einer Produktion als auch mit dem technischen Personal
• Eine rasche Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in laufende Prozesse einzubringen
• Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
• Große Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität
• Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten.

VERGÜTUNG
Die Vergütung und arbeitsrechtlichen Bedingungen erfolgen nach NV-Bühne.


BEWERBUNG

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.22 an:

Staatstheater Meiningen oder per Mail (in einer PDF-Datei) an:
Herrn Jens Neundorff von Enzberg Intendanz@staatstheater-meiningen.de
Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

Bitte fügen Sie Ihrer schriftlichen Bewerbung nur Kopien bei, da ein Rückversand eingereichter Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann. Ihre E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte zu einem Dokument zusammen. Die Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Staatstheater Meiningen

Bernhardstraße 5
98617 Meiningen

Jens Neundorff von Enzberg
Tel. 03693451260
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Beginn Spielzeit 2022/23

Bewerbungsschluss:
31.01.2022