17.01.2022

Verwaltungsleitung

Aufgrund des Eintritts in den Ruhestand des langjährigen Verwaltungsleiters suchen wir spätestens ab Juni 2022


eine Nachfolge (w/w/d)

Die Badische Landesbühne ist seit dem Jahr 1951 ein Schauspieltheater als Einspartenhaus mit einem eigenständigen Kinder- und Jugendtheater und insgesamt 72 festangestellten Mitarbeiter/innen. Satzungsgemäß obliegt die Gesamtleitung des Theaters der Intendanz, die ab der Spielzeit 2023.2024 neu besetzt ist.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Eingruppierung ist bis zur Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöd-K) mit
Zulagen möglich.

Ihre Aufgaben:

- Leitung der Verwaltung (Buchhaltung, Finanzwesen, Personal etc.)
- Ständige Vertretung der Intendanz im Bereich Bühnentechnik und Werkstätten
- Verantwortung für sämtliche wirtschaftliche Themen (Haushalt, Controlling, Jahresabschlüsse etc.)
- Leitung des Personalwesens unter Anwendung der relevanten Tarifverträge
- Langfristige und strategische Weiterentwicklung sowie Sicherung der finanziellen Mittel
- Zuschussmanagement (Antragstellung und Abrechnung von Zuschüssen)
- Komplettes Vertragswesen und -durchführung unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen und tariflichen Normen unter Beachtung der Nutzungsrechte der Gema, Verlagen etc.
- Planung der Spielzeit sowie der Gastspiele
- Pflege und Ausbau der Kontakte sowohl im politischen und wirtschaftlichen Bereich

Bei Fragen zum Aufgabengebiet und Ausschreibungsverfahren wenden Sie sich bitte an den Verwaltungsleiter der BLB e.v., Herrn Norbert Kritzer (07251-72727 oder kritzer@dieblb.de)

Haben Sie interesse?
Dann würden wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns über ihre Online-Bewerbung bis zum 15. Februar 20222 unter
www.bruchsal.de/Stellenangebote (Stellenkennziffer 2021 - 0076) oder kritzer@dieblb.de

Logo der Institution

Badische Landesbühne

Am Alten Schloss 24
76646 Bruchsal

Norbert Kritzer
Tel. 07251-72727
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.06.2022

Bewerbungsschluss:
15.02.2022