06.12.2021

Dramaturg (m/w/d) für das Schauspiel

Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab der Spielzeit 2022/23, zum Beginn der Generalintendanz und Schauspieldirektion von Dirk Löschner, einen Dramaturgen (m/w/d) für das Schauspiel.

Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Mehrspartenhaus mit Sitz in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort. Der Produktionsstandort des Schauspiels ist Plauen.
Zum Repertoire des Schauspiels gehören Schauspielproduktionen vom Monodrama bis zum Ensemblestück, vom Klassiker bis zum zeitgenössischen Theater, aber auch Musicals, thematische Lesungen und partizipative Formate.

Ihre Aufgaben:
· Produktionsdramaturgien im Schauspiel in enger Zusammenarbeit mit dem Generalintendanten und der Leitenden Schauspieldramaturgin
· Mitwirkung bei der Entwicklung des Schauspielspielplans
· Erstellung von Programmheften
· Redaktionelle Mitarbeit bei sämtlichen Publikationen des Hauses (Print und Online)
· Konzeption und Durchführung von Sonderprogrammen
· Durchführung und Moderation von Matineen, Einführungen und Nachgesprächen
· Betreuung der Homepage des Theaters
· Enge Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit, der Theaterpädagogik und anderen Abteilungen des Theaters

Sie bringen mit:
· Eine kreative Persönlichkeit mit einschlägigem Hochschulabschluss
· Erste professionelle Erfahrungen in einem Theaterbetrieb
· Interesse an aktuellen gesellschaftspolitischen Themen, Begeisterung für Literatur und Kultur, gute Kenntnisse der klassischen und
zeitgenössischen Theaterliteratur
· Hohe Belastbarkeit, ausgeprägten Teamgeist, selbständige Arbeitsweise und überdurchschnittliches Engagement
· Hervorragende Kommunikation in Wort und Schrift
· Souveränen Umgang mit gängigen EDV-Programmen (MS Office), sozialen Medien und Interesse an digitalen Formaten
· Gute Fremdsprachenkenntnisse (insbes. Englisch)

Wir bieten:
· Mitarbeit in einem kompetenten, engagierten und kollegialen Team
· Vielfältige und attraktive Tätigkeit an einem lebendigen Mehrspartenhaus
· Die mit dem NV Bühne verbundenen zusatzversorgungsrechtlichen Leistungen

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne.
Das Theater Plauen-Zwickau fördert die Gleichstellung und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Dramaturgie Schauspiel“ bis zum 31.01.2022 mit aussagekräftigen Unterlagen an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalleitung
Frau Yvonne Meßing
messing@theater-plauen-zwickau.de

Aufwendungen, die in Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.theater-plauen-zwickau.de

Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau

Yvonne Meßing
Tel. 0375 2 74 11 46 11
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
31.01.2022