06.12.2021

Dramaturg (m/w/d) für Musiktheater und Konzert

Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab der Spielzeit 2022/23, zum Beginn der Generalintendanz von Dirk Löschner, einen Dramaturgen (m/w/d) für Musiktheater und Konzert.

Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Mehrspartenhaus mit Sitz in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort. Die Dramaturgie des Musiktheaters, des Balletts und des Konzertwesens befindet sich in Zwickau.

Ihre Aufgaben:
· Produktionsdramaturgien für Musiktheaterproduktionen sowie die dramaturgische Betreuung des Konzertspielplans in enger Zusammenarbeit
mit der Chefdramaturgin, dem Operndirektor und dem Generalmusikdirektor
· Mitwirkung bei der Entwicklung des Musiktheater- und Konzertspielplans
· Erstellung von Programmheften
· Redaktionelle Mitarbeit bei sämtlichen Publikationen des Hauses (Print und Online)
· Konzeption, Durchführung und Moderation von Sonderprogrammen, Matineen, Einführungen und Nachgesprächen
· Erstellung und Betreuung von Übertiteln bei Vorstellungen
· Betreuung der Homepage des Theaters
· Enge Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit, der Theaterpädagogik und anderen Abteilungen des Theaters

Sie bringen mit:
· Eine kreative Persönlichkeit mit einschlägigem Hochschulabschluss
· Erste professionelle Erfahrungen in einem Musiktheaterbetrieb
· Umfassende Kenntnisse in Bezug auf Musik-, Theater- und Zeitgeschichte, gute Repertoirekenntnisse in den Genres Oper, Operette und Musical
sowie der klassischen und zeitgenössischen Musik
· Hohe Belastbarkeit, ausgeprägten Teamgeist, selbständige Arbeitsweise und überdurchschnittliches Engagement
· Hervorragende Kommunikation in Wort und Schrift
· Ausgeprägtes Interesse an gesellschaftspolitischen Themen
· Souveränen Umgang mit gängigen EDV-Programmen (MS Office), sozialen Medien und Interesse an digitalen Formaten
· Gute Fremdsprachenkenntnisse (insbes. Englisch, gerne auch Italienisch)

Wir bieten:
· Mitarbeit in einem kompetenten, engagierten und kollegialen Team
· Vielfältige und attraktive Tätigkeit an einem lebendigen Mehrspartenhaus
· Die mit dem NV Bühne verbundenen zusatzversorgungsrechtlichen Leistungen

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne.

Das Theater Plauen-Zwickau fördert die Gleichstellung und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Dramaturgie Musiktheater“ bis zum 31.01.2022 mit aussagekräftigen Unterlagen an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalleitung
Frau Yvonne Meßing
messing@theater-plauen-zwickau.de

Aufwendungen, die in Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.theater-plauen-zwickau.de

Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau

Yvonne Meßing
Tel. 0375 2 74 11 46 11
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
31.01.2022