06.12.2021

Dramaturg (m/w/d) für Junges Theater Plauen-Zwickau (jupz)

Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab der Spielzeit 2022/23, zum Beginn der Generalintendanz von Dirk Löschner, einen Dramaturgen (m/w/d) für die neu gegründete Sparte „Junges Theater“ (jupz) unter der Leitung von Steffi Liedtke und Brian Völkner.

Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Mehrspartenhaus mit Sitz in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort. Der Produktionsstandort des Jungen Theaters wird Plauen sein.
Die neue Sparte „Junges Theater“ wird eine Ausgründung der Schauspielsparte und beinhaltet ein Team bestehend aus Leitung, Dramaturgie, Theaterpädagogik und zwei Spieler*innen. Geplant sind Produktionen und Projekte für Kinder und Jugendliche, vom Klassenzimmerstück bis zum Weihnachtsmärchen, sowie die Realisierung partizipativer Angebote.

Ihre Aufgaben:
· Produktionsdramaturgien im Jungen Theater in enger Zusammenarbeit mit der Leitung
· Mitwirkung bei der Entwicklung des Spielplans im Jungen Theater
· Redaktionelle Mitarbeit bei sämtlichen Publikationen des Hauses (Print und Online)
· Konzeption und Durchführung von Sonderprogrammen
· Durchführung von Nachgesprächen
· Betreuung der Homepage des Theaters
· Enge Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit, der Theaterpädagogik und anderen Abteilungen des Theaters

Sie bringen mit:
· Eine kreative Persönlichkeit mit einem Abschluss in Dramaturgie, Theater- und/oder Kulturwissenschaften, Szenische Künste, Ästhetische
Praxis oder einem vergleichbaren Studiengang
· umfangreiche Kenntnis der Kinder- und Jugendliteratur
· Teamgeist, ausgeprägtes Interesse an gesellschaftspolitischen Themen und Lust an der Mitgestaltung der Sparte
· Souveränen Umgang mit gängigen EDV-Programmen (MS Office), sozialen Medien und Interesse an digitalen Formaten
· Gute Fremdsprachenkenntnisse (insbes. Englisch)

Wir bieten:
· Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team
· Vielfältige und attraktive Tätigkeit an einem lebendigen Mehrspartenhaus
· Die mit dem NV Bühne verbundenen zusatzversorgungsrechtlichen Leistungen

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne.
Das Theater Plauen-Zwickau fördert die Gleichstellung und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Dramaturgie Junges Theater“ bis zum 31.01.2022 mit aussagekräftigen Unterlagen an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalleitung
Frau Yvonne Meßing
messing@theater-plauen-zwickau.de

Aufwendungen, die in Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.theater-plauen-zwickau.de

Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau

Yvonne Meßing
Tel. 0375 2 74 11 46 11
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2022

Bewerbungsschluss:
31.01.2022