26.11.2021

Techniker/In

Techniker/In
Das Kabarett-Theater Distel, ein privat finanziertes Theater, in Berlin sucht zum 01.04.2022 eine(n) Techniker/In in Teilzeit.
In Absprache ist auch ein früherer Einstig möglich.

Proben und Vorstellungen sowie Gastspiele in ganz Deutschland werden von einem/r einzigen Techniker/In betreut, der/die für den Auf- und Abbau der Bühne, das Licht und den Ton (zusammen mit dem Pianisten) die Verantwortung trägt und den Dekorationstransporter auf Abstechern fährt.

Der/die Techniker/In betreut eigenverantwortlich eine Premiere technisch pro Kalenderjahr und hält den Kontakt zu den Fremdwerkstätten.
Seine/ihre Verantwortung erstreckt sich ebenfalls auch auf Wartung und Pflege der Hausanlagen.

Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse sowie Kenntnis alle einschlägig gesetzlichen Vorschriften (Versammlungsstätten Verordnung, Arbeitsschutz, Brandschutz etc.) werden ebenso vorausgesetzt, wie der Umgang mit moderner Technik und handwerklichem Geschick in allen genannten Gebieten.

Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Lust in einem kleinen Team – mit zwei weiteren Technikern – für viele Bereiche Verantwortung zu tragen, sind unbedingte Voraussetzungen.

Erwartet wird eine abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungstechniker; idealerweise geprüfter Meister/In für Veranstaltungstechnik in den Fachbereichen Bühne, Studio, Halle.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Referenzen, gern auch per Mail, sind bis zum 30.12.2021 zu richten an:
Astrid Brenk
Geschäftsführerin
Distel Kabarett-Theater GmbH
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Mail: brenk@distel-berlin.de

Kabarett-Theater Distel

Friedrichstraße 101
10117 Berlin

Astrid Brenk
Tel. 030 203 000 13
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.04.2022

Bewerbungsschluss:
30.12.2021