21.11.2021

Betriebstechnik der Werkstätten

Die Bayerische Staatsoper sucht für die Abteilung Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für die Betriebstechnik/Werkstätten – Poing

in Vollzeit.

Aufgaben:
• Anlagenwartung und Instandsetzung
• Teilnahme an der technischen Rufbereitschaft
• Bedienung von betriebstechnischen Einrichtungen
• Elektrische und mechanische Störungsbehebung
• Kleine Hausmeistertätigkeiten


Anforderungsprofil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Geselle für Heizung und Sanitäranlagen, oder alternativ Elektroniker:in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, Schlosser oder Schreinerausbildung.
• Fundiertes Wissen in Steuerungstechnik
• Grundfertigkeiten im Holz- und Metallbau
• Sicherer Umgang mit Unfallverhütungsvorschriften
• Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in den Dekorationswerkstätten.
Wir beschäftigen Sie nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 41,5 Std / Woche. Die Stelle ist nicht teilzeitfähig.
Der Arbeitsbereich erfordert selbstständiges Arbeiten, besonders im Bereitschaftsdienst.

Die Anfahrtszeit mit dem PKW von der Wohnung nach Poing darf im Falle der Rufbereitschaft nicht länger als 20 Minuten betragen.

Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen als Ansprechpartner der Leiter der Betriebstechnik/Poing Herr Günter Holzmann,
Tel. +49.(0)8121.708-605 gerne zur Verfügung.

Die Bayerische Staatsoper setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen, aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Abschluss- und/oder Arbeitszeugnisse) bis 05.12.2021 an:

Bayerische Staatsoper
Personalreferat / Francesco Pezzi
Max Joseph-Platz 2
80539 München

bzw. Francesco.Pezzi@staatsoper.de

Bewerbungsunterlagen senden Sie nach Möglichkeit per Mail als pdf-Datei. Bei postalischer Bewerbung bitten wir nur Kopien zu senden, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

Logo der Institution

Bayerische Staatsoper

Max-Joseph-Platz 2
80539 München

Stephanie Bachhuber
Tel. 089-2185-1129
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
05.12.2021