19.11.2021

Fachkraft für Musiktheaterpädagogik (m/w/d) an der Staatsoper Dresden

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für die Staatsoper Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch ab der Spielzeit 2022/2023, d. h. ab 01.08.2022,

Eine Fachkraft für Musiktheaterpädagogik (m/w/d)

zur Unterstützung der musiktheaterpädagogischen Abteilung der Staatsoper Dresden.


Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden sind ein multikultureller Staatsbetrieb mit mehr als 1.000 Beschäftigten in künstlerischen, künstlerisch/ technischen und verwaltungsspezifischen Berufen.
Die Staatsoper Dresden ist ein Haus von Weltruf mit Ensembles von Rang, der Sächsischen Staatskapelle Dresden, einem der traditionsreichsten und ältesten Orchester der Welt, dem Staatsopernchor der Staatsoper Dresden, dem Semperoper Ballett sowie vielzähligen internationalen Gästen. An der Staatsoper Dresden wurde Opern- und Musikgeschichte geschrieben durch Kapellmeister und Komponisten wie Heinrich Schütz, Carl Maria von Weber, Richard Wagner und Richard Strauss. In den letzten Kriegsmonaten zerstört, wurde die Semperoper Dresden zu einem der schönsten und renommiertesten Opernhäuser Europas wieder erbaut.
Neben den zahlreichen Opern-, Ballett-, und Konzertveranstaltungen auf der Bühne der Semperoper finden auf der Studiobühne der Staatsoper Dresden Semper Zwei Kinder- und Jugend Musiktheateraufführungen.


Die Abteilung
Die pädagogische Abteilung der Staatsoper Dresden - Semperoper führt unterschiedliche musiktheaterpädagogische Formate rund um den Spielplan der beiden Spielstätten der Staatsoper Dresden durch. In Kooperation mit Schulen aus Dresden und dem Umland veranstalten die Mitarbeiter*innen Musik-, Theater- und Tanzprojekte. Zudem wird Kindern und Jugendlichen, sowie Senior*innen durch Musik- und Tanztheaterprojekte die Möglichkeit gegeben, sich in der Staatsoper Dresden - Semperoper zu partizipieren. Über das pädagogische Programm hinaus betreut die Abteilung interaktive Vorstellungen für Kinder und bietet ein vielfältiges Rahmenprogramm, wie z. B. Blicke hinter die Kulissen und Probenbesuche für Kinder, Jugendliche und Senior*innen, an.

Ihre Aufgaben
• Konzeption, Planung und Durchführung von musik- und theaterpädagogischen Workshops und Projekten;
• Weiterentwicklung des pädagogischen Programms der Staatsoper Dresden in Kooperation mit dem pädagogischen Team und der Dramaturgie;
• Interne und externe Kommunikation zur Veröffentlichung zielgruppenspezifischer Aufführungen und Formate;
• Betreuung von interaktiven Vorstellungen.

Ihre Voraussetzungen
• Ein abgeschlossenes Studium der Musik-, Theater oder Tanzpädagogik;
• Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen;
• Erfahrungen mit musik- und theaterpädagogischer Projektarbeit;
• Musikalische Grundausbildung (Partiturlesen; gewünscht: grundständiges Klavierspiel etc.);
• Repertoirekenntnisse in Oper, Ballett und Konzert;
• Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen;
• Führerschein der Klasse B.

Wir bieten
• Kreative und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche;
• Ein interdisziplinäres Team;
• Regelmäßigen fachlichen Austausch in der Abteilung und mit pädagogischem Personal anderer Kulturinstitutionen;
• Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung;
• Möglichkeit zur Entwicklung neuer Formate;
• Netzwerk mit Ansprechpartner*innen aus sächsischen Schulen und Kulturinstitutionen, sowie nationalen und internationalen Kinder- und
Jugendtheaterverbänden.


Im Januar 2022 finden voraussichtlich Bewerbungsworkshops und Vorstellungsgespräche statt. Bereiten Sie dazu ein Workshopkonzept zu einem Werk der gängigen Opern- oder Ballettgeschichte vor.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und wird nach Normalvertrag Bühne - NV Bühne, SR Solo vergütet.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – idealerweise per E-Mail – bis zum Mittwoch, 15.12.2021 an:

Sächsische Staatstheater
- Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: bewerbung@saechsische-staatstheater.de


Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Daniel Koch
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Pädagogik

Vertragsbeginn:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
15.12.2021