12.04.2022

Regieassistent und Abendspielleiter (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht in Vollzeit, mit Beginn der Spielzeit 2022/2023 am 11. August 2022

einen Regieassistenten und Abendspielleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
• Betreuung der Neuproduktionen bis zur Premiere
• Probenbetreuung in Abstimmung mit Regisseur*innen, Betriebsbüro und Technik
• Vor- und Nachbereitung der Proben
• Probenplanung und Erstellung des Probenplans
• Koordination von szenischen und musikalischen Proben
• Leitung von Wiederaufnahme- und Umbesetzungsproben,
• Abendspielleitung, Betreuung und Einweisung von Gästen
• künstlerische Überwachung der Repertoirevorstellungen
• die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Abend- und Wochenenddiensten wird vo-rausgesetzt

Ihr Profil:
• Erfahrungen als Regieassistent*in der Oper
• gute englische Sprachkenntnisse
• müheloses Lesen von Klavierauszügen
• eigenständiges Arbeiten
• kreatives Denken und hohes Engagement
• Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Men-schen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht des berufli-chen Werdeganges, Zeugnisse) schnellstmöglich an:

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf
oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an: u.garstecki@operamrhein.de

Logo der Institution

Deutsche Oper am Rhein

Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Garstecki Ulrike
Tel. 0211-89 25 356
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
11.08.2022

Bewerbungsschluss:
schnellstmöglich