23.05.2022

Mitarbeiter*in in der Theaterpädagogik mit dem Schwerpunkt Schauspiel und Mitarbeit in der Dramaturgie

Das Theater Pforzheim sucht ab 05.09.2022 eine*n weitere*n Mitarbeiter*in in der Theaterpädagogik mit dem Schwerpunkt Schauspiel und Mitarbeit in der Dramaturgie.

Aufgaben
- Organisation und Durchführung von theaterpädagogischen/ produktionsbegleitenden Workshops und anderen Formaten
- Dramaturgie und Planung von Kinder- und Jugendkonzerten
- Mitarbeit bei der erfolgreich intensivierten Öffnung des Theaters in die Stadt Pforzheim und die Region, insbesondere Kontakt mit Schulen, Kindergärten und sozialen Einrichtungen
- Aufgaben im Bereich der Dramaturgie und ergänzenden Tätigkeitsbereichen

Voraussetzungen
- Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Theaterpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Bei entsprechender Eignung wird ein Engagement über mindestens zwei Spielzeiten angestrebt
- Führerschein Klasse B

Das Theater Pforzheim ist ein Drei-Sparten-Haus, neben Theateraufführungen der Sparte Schauspiel finden auch Musicals, Opern, Operetten, Ballett- und Konzertabende statt. Das Theater verfügt über zwei Spielstätten. Das Große Haus bietet 511 Sitzplätze und das Podium bietet durch eine variable Bestuhlung und Galerie für bis zu 130 Zuschauer Platz. Die Badische Philharmonie Pforzheim ist in allen Opern- und Operettenproduktionen des Hauses sowie in einem Großteil der Musical- und Ballettproduktionen präsent.
Die Stadt Pforzheim, als Oberzentrum der Region Nordschwarzwald, zählt rund 115.000 Einwohner; das Einzugsgebiet des Theaters umfasst außerdem die angrenzenden Landkreise.

Zur Umsetzung der Ziele des Gleichberechtigungsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Theater Pforzheim Ihre persönlichen Daten im Rahmen und für die Dauer des Bewerbungsverfahrens elektronisch und analog speichert und sie für Auswahl und Einladung resp. Absage nutzt.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.


Bitten senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
markus.hertel@pforzheim.de oder an das

Theater Pforzheim
Intendanz
Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Logo der Institution

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

Markus Hertel
Tel. 07231 39 1662
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Pädagogik

Vertragsbeginn:
05.09.2022

Bewerbungsschluss:
30.06.2022