12.10.2021

Notenarchivar*in/Notenwart*in

Die Göttinger Symphonieorchester gGmbH sucht eine*n

Notenarchivar*in/Notenwart*in

Einstellung: ab spätestens 01.01.2022

Aufgaben sind u.a.:

• Führen des Notenarchivs
• Recherche und Bestellung von Leihmaterial, Verlagskorrespondenz
• Ausgabe von Noten und Probenbetreuung

Ihre Qualifikation:

• Musikalische Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik
• Vorzugweise ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium in
• den Bereichen Musik, Bibliotheks- oder Archivwesen oder eine
• vergleichbare Ausbildung
• Bereitschaft zur Arbeit an orchesterüblichen Zeiten (auch abends)
• Kommunikationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten:

• ein spannendes Arbeitsumfeld
• eine branchenübliche Bezahlung in Anlehnung an Tarifgruppe 6 TVL
• eine verantwortungsvolle Aufgabe
• ein freundliches Team

Ausschreibung und Einstellung erfolgen unter gesetzlicher Berücksichtigung von SGB IX und AGG.
In Verbindung mit der Bewerbung entstandene Kosten werden nicht übernommen.

Rückfragen und Bewerbungen (PDF in einer Datei ausschließlich per E-Mail) richten Sie bitte bis spätestens zum 31.10.2021 an: verwaltung@gso-online.de

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich in der zweiten Novemberhälfte statt.

Logo der Institution

GÖTTINGER Symphonieorchester

Godehardstraße 19-21
37081 Göttingen

Dr. Alexander Busche
Tel. 0551 / 305 44-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.01.2022

Bewerbungsschluss:
31.10.2021