04.10.2021

Ausbildung zum/zur Damenmaßschneider*in (m/w/d)


Das Bayerische Staatsschauspiel in München
bietet zum 01.09.2022
einen Ausbildungsplatz
zum/zur Damenmaßschneider*in (m/w/d) an.


Das Bayerische Staatsschauspiel ist eines der führenden deutschen Schauspielhäuser mit insgesamt drei Spielstätten (Residenztheater, Cuvilliéstheater, Marstall) und ca. 450 Beschäftigten.

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber mit erfolgreichem Schulabschluss. Neben handwerklichem Geschick sollten Sie Freude an kreativem Arbeiten mitbringen und zuverlässig, engagiert und aufgeschlossen sein. Spaß an der Arbeit im Team sowie beim Umgang mit Menschen und Interesse an der Arbeit am Theater runden Ihr Profil ab.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG). Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Diese werden gebeten, sofern sie ihre Schwerbehinderung anzeigen möchten, einen geeigneten Nachweis beizufügen.

Mit Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber (m/w/d) mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien des Bayerischen Staatsschauspiels einverstanden. Die Richtlinien finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsschauspiels. Sollten Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, so legen Sie bitte Ihrer Bewerbung einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 28.02.2022 an:

bewerbung@residenztheater.de

Bitte beachten Sie, dass Anhänge ausschließlich im .pdf und .jpg Format berücksichtigt werden können.

Logo der Institution

Bayerisches Staatsschauspiel

Max-Joseph-Platz 1
80539 München

Karin Ketterer
Tel. 089 21852150
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
28.02.2022