14.09.2022

Metallbauer*in

Das Düsseldorfer Schauspielhaus - dazu gehören auch das Junge Schauspiel und das Stadt:Kollektiv - ist mit mehr als 400 Beschäftigten das größte Sprechtheater in Nordrhein-Westfalen und gehört zu den größten im deutschsprachigen Raum.
Die Hauptspielstätte am Gustaf-Gründgens-Platz mit dem Großen Haus, dem Kleinen Haus und dem Unterhaus wurde umfassend saniert.
Die Spielstätte des Jungen Schauspiel befindet sich in Düsseldorf-Rath; das Proben- und Produktionszentrum Central am Düsseldorfer Hauptbahnhof.
Das Düsseldorfer Schauspielhaus ist zudem mobil an verschiedenen Orten in der Stadt unterwegs und gastiert regelmäßig auf anderen Bühnen im In- und Ausland.
Im Jahr 2021 war das Düsseldorfer Schauspielhaus Gastgeber für das Festival „Theater der Welt“.
Mehr als 400 Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Kunst, Technik, Kostüme/Maske und Verwaltung sind am Düsseldorfer Schauspielhaus angestellt. Hinzu kommen viele künstlerische Gäste der Regie, Ausstattung und Schauspiel sowie Statisten und Praktikanten.


Wir suchen zum schnellst möglichen Eintritt für unsere Werkstätten am Standort Central in der Nähe des Düsseldorfer Hauptbahnhofes

eine*n Metallbauer*in

Ihre Aufgaben:
• Herstellung und Montage von Metallbau-Konstruktionen nach Zeichnung
• Entwickeln eigener technischer Lösungen

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Berufsausbildung zum*r Metallbauer*in, Fachrichtung Konstruktionstechnik
• Kenntnisse MIG/MAG//WIG Schweissen
• Ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis sowie kreative Fähigkeiten
• Teamfähigkeit und Kreativität

Die Stelle ist zunächst auf die Dauer der Elternzeit der jetzigen Stelleninhaberin befristet. Eine darüber hinausgehende Beschäftigung ist möglich.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt im Durchschnitt 39 Stunden.
Die Eingruppierung erfolgt in den Tarifvertrag TVöD.

Ein Jobticket zur Benutzung des ÖPNV kann zu vergünstigten Konditionen bezogen werden. Außerdem bieten wir ein JobRad im Rahmen der Entgeltumwandlung an.

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail, alle Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) zusammengefasst in einem pdf-Dokument schnellstmöglich an folgende E-Mail-Adresse:

bewerbung@dhaus.de

Neue Schauspiel GmbH / Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

Logo der Institution

Düsseldorfer Schauspielhaus (Neue Schauspiel GmbH)

Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

Düsseldorfer Schauspielhaus
Tel. Bitte ausschließlich per E-Mail:
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
schnellst möglich

Bewerbungsschluss:
Bitte bewerben Sie sich umgehend