12.10.2021

Bühnenmeister*in (m/w/d)

Mit den künstlerischen Sparten Aalto-Musiktheater, Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker und Schauspiel Essen vereint die Theater und Philharmonie Essen (TUP) unter einem Dach einen der größten deutschen Theaterbetriebe, zu dem mit der Philharmonie Essen ein international renommiertes Konzerthaus gehört. Rund 350.000 Gäste besuchen pro Spielzeit die mehr als 1.000 Veranstaltungen der TUP.

bei der Theater und Philharmonie Essen GmbH soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich der Bühnentechnik folgende Einstellung vorgenommen werden:

Bühnenmeister*in (m/w/divers)

Es handelt sich um eine unbefristete Einstellung im Rahmen von 39 Wochenstunden.
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
• Betreuung von Neu- und Repertoireproduktionen und Gastspielen bzgl. aller bühnentechnischen Belange
• Überwachung aller technischen Arbeiten auf der Bühne
• Sicherheitstechnische Verantwortung während der Veranstaltungen
• Verantwortliche Einhaltung der Vorgaben der SBauVO NRW
• Mitarbeit bei der technischen Erarbeitung für künstlerische Konzepte
• Sicherheitstechnische Entscheidungen für die künstlerischen Arbeitsprozesse
• Dienstplangestaltung, Urlaubsplanung
• Erstellung bzw. Durchführung von produktionsbedingten sowie allgemeinen Gefährdungsbeurteilungen und Unterweisungen
• Planung und Umsetzung aller für den Spielbetrieb notwendigen logistischen Anforderungen
• Absprache mit dem Vorarbeiter des Transportes
• Einhaltung von Richtlinien im Sinne des Umweltschutzes
• Die Nutzung von MS-Office und AutoCAD

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
• Abgeschlossene Ausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik Fachbereich Bühne/Studio oder geprüfter Theater- Bühnenmeister
• Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
• Fundiertes technisches Wissen
• Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsschutz
• Führungskompetenzen
• Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten und lösungsorientiertes Denken
• Bereitschaft für theaterübliche Arbeitszeiten


Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 25.10.2021 ausschließlich über unser Bewerbungsportal unter: https://www.theater-essen.de/tup/unternehmen/arbeitgeberin/


Für Rückfragen steht Ihnen Herr Zywitzki (0201/8122-341), gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Logo der Institution

Theater und Philharmonie Essen GmbH

Opernplatz 10
45128 Essen

Angelina Westermann
Tel. +49 201 8122-137
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
25.10.2021