22.09.2021

Regiehospitanz

Die Hamburger Kammerspiele haben für verschiedene Produktionen in der kommenden Spielzeit 2021/2022 noch freie Plätze für engagierte, theaterbegeisterte Praktikant*innen im Bereich Regie.

Aufgaben:

Du begleitest den Probenprozess der Inszenierung aktiv bis zur Premiere und unterstützt Regie und Regieassistenz bei ihren Aufgaben während der Proben, sowie in der Vor- und Nachbereitung.

- Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit den jeweiligen Assistent*innen, Schauspieler*innen und den technischen Abteilungen
- Unterstützung bei der Probenplanung und anderen Tätigkeiten der Regieassistenz
- Einrichtung der Requisiten
- Betreuung der Beleuchtungsproben

 Anforderungen:

Wir wünschen uns Theateraffinität, Zuverlässigkeit, kommunikative Kompetenz, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität und die Bereitschaft, zu theaterüblichen Arbeitszeiten zu arbeiten.

Außerdem brauchst du eine abgeschlossene Schulausbildung und musst mindestens 18 Jahre alt sein.

Bei uns erwartet dich ein spannendes Arbeitsumfeld, viele neue Erfahrungen, vielfältige Aufgaben und ein nettes Team! Du erhältst einen Einblick in die Entstehung einer Theaterproduktion vom Probenbeginn bis zur Premiere und lernst dabei auch die verschiedenen Abteilungen, Berufe und Aufgaben im Theater kennen.

Zeiträume:

25.10. - 31.10.2021 ("Once")
07.02. - 24.03.2022 ("Die Reißleine")
04.04. - 15.05.2022 ("Herr Klee und Herr Feld")

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du bei uns Theaterluft schnuppern möchtest, dann schicke deine Unterlagen bitte unter Angabe deines präferierten Zeitraumes per Email an Frau Eßmann:

Stäitsch Theaterbetriebs GmbH
z.Hd. Sandra Eßmann
Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

essmann@hamburger-kammerspiele.de

Logo der Institution

Hamburger Kammerspiele

Hartungstraße 9-11
20146 Hamburg

Sandra Eßmann
Tel. 040 - 44 12 36 81
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Praktikum / Hospitanz

Berufsbereich:
Praktikum / Aushilfe

Vertragsbeginn:
nächst möglicher Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.10.2021