01.10.2021

Regieassistent/Inspizient/Souffleur m/w/d

Die Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regieassistent/Inspizient/Souffleur m/w/d.

Die Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH ist ein 5-Spartentheater (Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Konzert, Kinder- und Jugendtheater) und erarbeitet derzeit 8 Musiktheaterproduktionen, 3 Ballettproduktionen sowie mit einem 53-köpfigen B-Orchester ca. 15-20 Konzertprogramme pro Spielzeit. Ein umfangreiches Schauspielangebot wird vom Theater Rudolstadt, dem Kooperationspartner, vorgehalten. Zudem veranstaltet die GmbH im Sommer die Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen. Gastspiele komplementieren den Spielplan.

Die Abteilung besteht aus vier Kollegen/innen. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Repertoire-Betrieb in einem jungen Team.

Als Regieassistent/in arbeiten sie in direktem Kontakt mit der/dem jeweiligen Regisseur/in, dem zugehörigen Team und dem Ensemble. Sie begleiten die Produktionen vom Probenbeginn bis zur Premiere, sind Bindeglied und Kommunikator zwischen den Produktionsteams und den anderen Abteilungen des Theaters (z. B. Künstlerisches Betriebsbüro, Technische Leitung, Beleuchtung). Unter anderem sind Sie zuständig für die Vor- und Nachbereitung der Proben, das Führen des Regiebuchs, die Probenplanung und übernehmen die Spielleitung der Produktionen. Ebenso gehört die Einarbeitung von Gästen sowie die Durchführung von Wiederaufnahmeproben zu Ihrem Aufgabengebiet.

Als Inspizient/in sind Sie als Bindeglied zwischen Kunst und Technik für den organisatorischen Ablauf einer Vorstellung verantwortlich. Während der Vorstellungen geben Sie den Bühnentechnikern die Zeichen für die Umbauten, den Tontechnikern den Einsatz für Einspielungen und den Beleuchtern den Einsatz für die Lichtstände. Unter anderem rufen Sie die Schauspieler, Sänger oder Tänzer zu ihren Auftritten ein. Sie füllen in Zusammenarbeit mit dem Abendspielleiter den Vorstellungsbericht aus. Sie begleiten bereits die Probenprozesse.

Als Souffleur/in lesen Sie während der Vorstellung die Rollen im Klavierauszug mit, um den Darstellern die Einsätze zu signalisieren und ihnen über vergessenen Text hinwegzuhelfen. Sie müssen auch bei fremdsprachigen Texten (italienisch, französisch) weiterhelfen können.

Erforderlich sind folgende Qualifikationen:
- eine entsprechende Vorbildung bzw. erste praktische Berufserfahrungen durch Praktika, Hospitanzen oder erste Assistenzen
- musikalische Grundkenntnisse
- Notenkenntnisse
- gute organisatorische Fähigkeiten
- gute Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität, Belastbarkeit
- Akzeptanz der unregelmäßigen Arbeitszeiten bzw. den Tätigkeiten in den Abendstunden und an Sonn- und Feiertagen
- Einfühlungsvermögen in die künstlerische und technische Abläufe eines Theaters

Wir wünschen uns:
- praktische Erfahrungen in einem Musiktheaterbetrieb
- Grundkenntnisse italienisch, französisch

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem NV Bühne SR Solo in Vollzeit.

Voraussetzung ist die Teilnahme am Bewerbungsgespräch (nach Einladung).
Wenn Sie an der Mitarbeit in unserem engagierten Team interessiert sind, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an grabe@theater-nordhausen.de.

Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) werden nicht übernommen.

Logo der Institution

Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH

Käthe-Kollwitz-Str. 15
99734 Nordhausen

Anja Grabe
Tel. 03631/62 60 183
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
schnellstmöglich

Bewerbungsschluss:
17.10.2021