07.07.2021

1. Kapellmeister*in und stellvertretende*n Generalmusikdirektor*in (w/m/d)

Das Stadttheater Gießen (TVK D) ist eines von sechs großen öffentlich geförderten Theatern in Hessen und als Mehr-Sparten-Haus mit überregionaler Ausstrahlung ein kulturelles Zentrum in Mittelhessen. Es bietet auf zwei Bühnen ein vielfältiges Repertoire mit Musiktheater und Konzerten sowie Schauspiel, zeitgenössischem Tanztheater, Kinder- und Jugendtheater.

Das Stadttheater Gießen sucht ab der Spielzeit 2022/23 ein*en 1. Kapellmeister*in und stellvertretende*n Generalmusikdirektor*in (w/m/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören
• Musikalische Leitung mindestens einer Musiktheaterproduktion pro Saison
• Stellvertretung des Generalmusikdirektors
• Einstudierung und Repetition eigener Produktionen und ggf. auch weiterer Produktionen
• Nachdirigate im Musiktheater
• Leitung eines Sinfoniekonzertes pro Saison
• Ggf. Leitung von Sonder-, Kinder- und Familienkonzerten

Wir setzen voraus:
• Ein Dirigier-Studium oder erste Berufserfahrung als Kapellmeister*in und als Repetitor*in
• Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie Kenntnisse der englischen und italienischen Sprache
• Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität und eine hohe Motivation

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.8.2021 an: ac.mecke@stadttheater-giessen.de

Logo der Institution

Stadttheater Gießen GmbH

Südanlage 1
35390 Gießen

Ann-Christine Mecke
Tel. 0641 - 7957 - 0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
ab der Spielzeit 2022/23

Bewerbungsschluss:
31.08.2021