10.06.2021

Regiehospitanz

Das Staatstheater Kassel ist ein Mehrspartentheater mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater sowie Konzertbetrieb. Mit Beginn der Spielzeit 2021/22 wird Florian Lutz Intendant des Hauses. Mit diesem Neustart sind in der Musiktheatersparte die beiden Eröffungspremieren Wozzeck von Alban Berg (Regie: Florian Lutz) und Tosca von Giacomo Puccini (Regie: Sláva Daubnerová) verbunden, die in der Rauminstallation PANDAEMONIUM von Sebastian Hannak stattfinden.

Für beide Produktionen, die am 24. (Wozzeck) bzw. 25. (Tosca) September 2021 Premiere feiern, suchen wir ab sofort Regiehospitant:innen. Der Probenzeitraum ist durch die Theaterferien vom 19.7. bis zum 29.8.2021 unterbrochen. Eine Vergütung der Hospitanz kann nicht erfolgen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen für die Produktion Tosca an ariane.kareev@staatstheater-kassel.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen für die Produktion Wozzeck an carlotta.bohne@staatstheater-kassel.de

Logo der Institution

Staatstheater Kassel

Friedrichsplatz 15
34117 Kassel

Ariane Kareev

Carlotta Bohne

E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Praktikum / Hospitanz

Berufsbereich:
Praktikum / Aushilfe

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss: