07.06.2021

Mitarbeiter*in Theaterkasse (m/w/d)

Das Puppentheater Magdeburg, ein Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Magdeburg mit 45 Mitarbeiter*innen, bietet Ihnen zum 20.08.2021 eine berufliche Zukunft als

Mitarbeiter*in im Bereich Theaterkasse (m/w/d)
- 35 Std./Wo. -

Das Theater hat ca. 55.000 Besucher pro Jahr in durchschnittlich 400 Vorstellungen. Es versteht sich als Grenzgänger zwischen tradierten Theaterformen und der zeitgenössischen Puppen- und Figurentheaterkunst mit einem Kinder- und einem Erwachsenenspielplan. Das Theater ist Preisträger des „Theaterpreises des Bundes 2019" und ein zentraler Anker des zeitgenössischen Figurentheaters in Deutschland. Zusätzlich sind dem Haus die Mitteldeutsche FigurenSpielSammlung, die Jugendkunstschule der Stadt Magdeburg und das Café p. angeschlossen.
Biennal veranstaltet das Puppentheater der Stadt Magdeburg das „Figuren Theater Festival BLICKWECHSEL“. Es ist eines der größten internationalen Festivals des Genres im deutschsprachigen Raum. Es widmet sich den aktuellen inhaltlichen und ästhetischen Entwicklungen der Puppen- und Figurentheaterkunst und präsentiert diese im Bühnenprogramm sowie der Arbeit mit dem internationalen Nachwuchs.

Aufgaben:

• EDV-gestützter Verkauf von Eintrittskarten und Gutscheinen, Rechnungen erstellen
• Beratung der Besucher*innen vor Ort und am Telefon u. a. zu den Angeboten und Inhalten
• Pflege des Kassenprogramms z. B. Preislisten erstellen, Vorstellungen einrichten
• Schriftverkehr
• EDV-gestützte Abrechnung und Auswertung der Kassenbewegungen
• Betreuung Theatershop

Anforderungen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung in einem verwaltungsbezogenen Beruf
• Erfahrungen im Kassen-, Verkaufs- und Theaterbereich von Vorteil
• Höchste Integrität im Umgang mit finanziellen Mitteln
• sehr gute Kenntnisse in der Anwendung moderner EDV, speziell mit Datenbanken
• Flexibilität und Bereitschaft zu theaterüblichen und unregelmäßigen Arbeitszeiten (insbesondere Abendstunden, Sonn- und Feiertage)
• hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative und eine selbständige Arbeitsweise
• Kommunikationsfreude und gute Umgangsformen, Teamfähigkeit, sehr gutes Organisationsvermögen und Sensibilität für die künstlerische Arbeit
• ausgeprägtes Interesse an Kultur und Theater
• Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert


Vergütung/Arbeitszeit:

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD-kommunal/Ost und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 bei einer Arbeitszeit von 35 Stunden/Woche.

Der EB Puppentheater der Stadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit. Daher werden alle Bewerbungen unabhängig von kultureller Herkunft, Behinderung, Religion und Lebensweise begrüßt.
Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Lichner unter der E-Mail sandra.lichner@ptheater.magdeburg.de oder unter der Tel. 0391/540-3305 zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie zusammengefasst in einem PDF-Dokument per E-Mail unter Verwendung des Betreffs „Bewerbung Mitarbeiter*in Theaterkasse“ an: sandra.lichner@ptheater.magdeburg.de

Bitte bewerben Sie sich bis zum 21.06.2021.

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen: Lebenslauf, Prüfungs- und Arbeitszeugnisse, Befähigungsnachweise sowie frühestmöglicher Arbeitsbeginn. Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Kosten, welche im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet.


Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:

Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.magdeburg.de/DSGVO_Eb_PTH_Hinweise_Bewerberverfahren

Logo der Institution

EB Puppentheater der Stadt Magdeburg

Warschauer Straße 25
39104 Magdeburg

Sandra Lichner
Tel. 0391 540 3305
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
20.08.2021

Bewerbungsschluss:
21.06.2021