02.06.2021

Produktionsassistenz Fast Forward Festival 2021 am Staatsschauspiel Dresden

Wir suchen eine Produktionsassistenz für Fast Forward 2021!

Das Staatsschauspiel Dresden sucht für die 11. Ausgabe von Fast Forward - europäisches Festival für junge Regie, das vom 11.11.2021 bis 14.11.2021 am Staatsschauspiel Dresden stattfindet, eine Produktionsassistenz im Zeitraum vom 18.08.2021 bis 19.11.2021.
Fast Forward findet als kompaktes viertägiges Festival jedes Jahr im November am Staatsschauspiel und in weiteren Spielstätten Dresdens statt. Aktuell wird eine Festivalausgabe geplant, die die Situation der Corona-Pandemie berücksichtigt. Dafür suchen wir eine Assistenz mit Organisationstalent, künstlerischem Interesse, Erfahrung mit Recherchearbeiten, digitalem Content Management und Social Media sowie wenn möglich mit der Moderation digitaler Formate und Partizipation.

Zu den Aufgaben der Produktionsassistenz gehören u.a.:
• Unterstützung der Künstlerischen Leitung und der Produktionsleitung in allen festivalrelevanten Bereichen;
• Betreuung und Moderation der digitalen Formate des Festivals;
• Öffentlichkeitsarbeit: Zusammenarbeit mit der Abteilung im Haus und Betreuung von Pressekonferenz, Newslettern, Social Media, Audience
Development u.a.;
• Zusammenarbeit mit Abteilungen im Haus und den Partnern für organisatorische Abläufen;
• Unterstützung bei der Betreuung der Festival-Produktionen und der Festival-Gäste;
• Anfertigung von Ablauf- und Tagesplänen;
• Recherchearbeiten.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Teamgeist und Kommunikationstalent, verbunden mit der Fähigkeit, selbständig und zuverlässig zu arbeiten und der Lust, eigene Ideen einzubringen. Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse sind Voraussetzung, erste Erfahrung mit einem Festival- oder Theaterbetrieb sind hilfreich.

Es handelt sich um eine Vollzeittätigkeit. Die Arbeitszeiten bzw. Anwesenheiten richten sich nach den Projekterfordernissen und sind mit der vorgesetzten Person abzustimmen.

Die Assistenz ist befristet (s.o.) und erfolgt als Gast-Engagement.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können leider nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre ausführliche und aussagekräftige Bewerbung - idealerweise per E-Mail - bis zum Dienstag, 15.06.2021 an:

Sächsische Staatstheater
- Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: bewerbung@saechsische-staatstheater.de

Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Volkmar Ebel
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Gastspiel

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
18.08.2021

Bewerbungsschluss:
15.06.2021