06.05.2021

Notenarchivar / stellv. Orchestergeschäftsführung (m/w/d)

Das Landestheater Detmold ist ein Vierspartenhaus mit überregional bekannter Abstechertätigkeit
und umfangreichem Spielbetrieb am Standort. Das Symphonische Orchester ist eingestuft in die Vergütungsklasse B.

Wir suchen einen

Notenarchivar und stellvertretenden Orchestergeschäftsführer (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % als Schwangerschaftsvertretung ab dem 16.08.2021, zunächst befristet bis zum 05.12.2021,
mit der Option auf Verlängerung als Elternzeitvertretung.

Ein früherer Beschäftigungsbeginn auf Honorarbasis ist erwünscht.

Aufgaben sind u.a.:
- Führen des Notenarchivs
- Recherche und Bestellung von Leihmaterial, Verlagskorrespondenz
- Ausgabe von Noten und Textbüchern
- Stellvertretung des Orchestergeschäftsführers im Abwesenheitsfalle

Wir erwarten:
- Musikalische Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik
- Vorzugweise ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Studium in den Bereichen Musik, Bibliotheks- oder Archivwesen
- Bereitschaft zur Arbeit an theaterüblichen Zeiten
- Kommunikationstalent, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten:
- ein befristetes Vertragsverhältnis nach NV Bühne/SR Solo mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden (halbe Stelle) im Rahmen einer
Schwangerschaftsvertretung
- eine verantwortungsvolle Aufgabe
- ein freundliches Team

Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht übernommen.

Ausschreibung und Einstellung erfolgen unter gesetzlicher Berücksichtigung von SGB IX und AGG.

Rückfragen und Bewerbungen (PDF in einer Datei ausschließlich per E-Mail) richten Sie bitte bis spätestens zum 30.05.2021 an:

Landestheater Detmold GmbH
Orchestergeschäftsführer Dr. Simon Kannenberg
Theaterplatz 1
32756 Detmold
E-Mail: kannenberg@landestheater-detmold.de; Telefon: +49 5231 974-645

Logo der Institution

Landestheater Detmold GmbH

Theaterplatz 1
32756 Detmold

Dr. Simon Kannenberg
Tel. 05231 / 974-645
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
16.08.2021

Bewerbungsschluss:
30.05.2021