21.07.2021

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das KONZERTHAUS DORTMUND ist bestens etabliert: lokal, regional, auf nationaler und euro-päischer Ebene, beim Publikum, den Künstlern, innerhalb der Klassik-Szene und in der öffentlichen Wahrnehmung. Zu verdanken ist dies der akustischen Brillanz des Konzertsaals und der offenen Archi-tektur des Hauses, das sich mit seiner anspruchsvollen und hochkarätigen Programmgestaltung in den Kreis der führenden Musikhäuser Europas einreiht. 2012 wurde das KONZERTHAUS DORTMUND als jüngstes Mitglied in den renommierten Kreis der ECHO aufgenommen.

Das KONZERTHAUS DORTMUND sucht zum ab sofort einen/eine
Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Elternzeitvertretung, in Voll-zeit und zunächst befristet bis zum 31.10.2022.

Die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erzählt das KONZERTHAUS DORTMUND mit all sei-nen Facetten auf verschiedenen Kanälen und in unterschiedlichen Bereichen der internen und externen Kommunikation. Dazu zählen die klassische Pressearbeit mit Pressemitteilungen, Konferenzen, Pflege der Verteiler und persönlichen Kontakten ebenso wie die weiteren Felder der Public Relations: Wir geben Publikationen wie Kundenmagazine, Zeitungsbeilagen und Programmhefte heraus, konzipieren Rahmenprogramme und Infomaterial und bespielen auch die Konzerthaus-Homepage und Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram und Twitter. In Zusammenarbeit mit der Marketing- und Grafi-kabteilung sowie Dienstleistern wie Fotografen, Druckereien und Agenturen entstehen Kommunikati-onskonzepte, die in Text und Bild zielgruppengenau und kreativ aktuelle Themen vermitteln.

Ihre Aufgaben:
• Musikwissenschaftlich fundiertes, aber auch lesefreundliches, unterhaltendes, sprachlich an-sprechendes Verfassen von Kundenmailings, Flyer-, Programm- und Broschürentexten für den Offline- und Onlinebereich
• Planung, Koordination und Redaktion der Konzerthaus-Zeitungsbeilage und des Leporellos als zweimonatlicher Kalenderübersicht
• Unterstützung bei allen redaktionellen und organisatorischen Abläufen der Presse- und Öffent-lichkeitsarbeit, insbesondere bei Presseaussendungen und der Erstellung des Pressespiegels
• Koordination mit und redaktionelle Unterstützung von allen Konzerthaus-Teams und abtei-lungsübergreifenden Projekten
• Einrichtung der Übertitel bei konzertanten Opernprojekten

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium im Bereich Musikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft oder Musikjournalismus bzw. eine vergleichbare Qualifikation
• Berufserfahrung in den oben genannten Feldern aus dem Konzert-, Theater-. Agenturbereich o-der Journalismus
• fundierte Erfahrung und Talent als Autor/in und Texter/in
• Kenntnisse klassischer Musik und Leidenschaft für Live-Konzerte
• Organisationstalent, Kreativität und hohe Belastbarkeit
• Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Std. Regelarbeitszeit. Die Arbeitszeit kann regelmäßig in den Abendstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen liegen. Wir bieten Ihnen als agiles Team ein spannendes Umfeld in der Welt der klassischen Kultur. Nutzen Sie Ihre Chance und senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Anschreiben und Textproben, unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, bis zum 09.08.2021 zusammengefasst in einem pdf-Dokument an:

marion.daldrup@konzerthaus-dortmund.de

Konzerthaus Dortmund GmbH
Frau Marion Daldrup
Brückstraße 21
44135 Dortmund

Sperrvermerke werden selbstverständlich beachtet. Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich digital stattfinden.

Logo der Institution

Konzerthaus Dortmund GmbH

Brückstraße 21
44135 Dortmund

Mario Daldrup
Tel. 0231/22 696 213
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
09.08.2021