24.11.2021

Data-Manager (m/w/d) für Kundendatenanalyse und CRM

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data-Manager (m/w/d)
für Kundendatenanalyse und CRM in der Abteilung „Verkauf und Service“ mit Schnittstelle zum „Marketing“

Ihre Aufgaben
- Pflege des Kundendatenbestands
- Analyse von Verkaufsdaten & Kundensegmenten auf Basis des Ticketsystems CTS Eventim und des BI-Tools Kulturplaner
- Erstellen von Reports für Marketing, Vertrieb und Geschäftsführung
- Identifizierung von Trends im Buchungsverhalten
- Initiierung, Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Kundenbindung und Verkaufsförderung
- Kontinuierliche Ausweitung des Datenbestandes zur Neukundengewinnung

Ihr Profil
- Hochschulausbildung (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Kulturmanagement, BWL) oder eine vergleichbare Qualifikation
- Erste Berufserfahrungen mit CRM bzw. im Vertrieb und/oder Marketing, idealerweise im Kulturbereich oder Tourismus
- IT-Affinität/-Kompetenz und Neugier auf technologischen Neuerungen
- Schnelle Auffassungsgabe
- Kommunikativ, zielstrebig, effizient, teamfähig

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD. Die Beschäftigung ist zunächst für 1 Jahr befristet, mit der Option der Übernahme.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten, schnellstmöglich, an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf
oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Logo der Institution

Deutsche Oper am Rhein

Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Garstecki Ulrike
Tel. 0211-89 25 356
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
schnellstmöglich

Bewerbungsschluss:
schnellstmöglich