29.04.2021

Mitarbeiter*in Kommunikation und Marketing (m/w/d)

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab der Spielzeit 2021/2022, d.h. zum 01.09.2021

eine*n Mitarbeiter*in Kommunikation und Marketing,
Schwerpunkt Digitale Entwicklung (m/w/d)

Wer sind wir?
Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH ist eines der größten Mehrsparten-Theater Deutschlands (Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert) und erreicht mit rund 1.200 Veranstaltungen pro Jahr etwa 370.000 Besucher*innen. Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter*innen und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima.

Mit Beginn der Spielzeit 2019/20 übernahm Laura Berman die Intendanz der Staatsoper Hannover. Diversität und Internationalität bestimmen den Spielplan und das Ensemble der Staatsoper Hannover. Neben zeitgemäßen Inszenierungen der Werke des großen klassischen Repertoires stehen Uraufführungen, musikalische Exkurse und Formate für junge Zuschauer*innen – ein Programm, das auch weit über Niedersachsen hinaus Beachtung findet. Wir suchen den offenen Dialog mit der Stadtgesellschaft und die Kommunikation mit der europäischen Opernszene.

Das Team Kommunikation und Marketing der Staatsoper Hannover betreut die Sparten Oper, Ballett und Kon-zert.

Ihre Hauptaufgaben als Mitarbeiter*in Kommunikation und Marketing, Schwerpunkt Digitale Entwick-lung
• Entwicklung und Projektleitung im Bereich digitale Angebote (Podcasts, Gaming, VR-Projekte, Streaming, …)
• CRM-Aktivitäten (Direct-Marketing, E-Mail-Kampagnen und Newsletter)
• Redaktionelle Mitarbeit beim Online-Auftritt (Homepage und Social Media)
• Assistenz im Bereich Pressearbeit und Marketing
• Unterstützung bei operativen und administrativen Aufgaben

Sie passen zu uns, wenn Sie …
• eine abgeschlossene Ausbildung/ein Hochschulstudium in aufgabenrelevanten Bereichen oder eine Ausbildung/ein Studium im Bereich Gaming haben.
• unersättlichen Appetit auf Digitales und Technologietrends haben – und dann einfallsreich und beharrlich genug sind, um diese in der Staatsoper umzusetzen.
• Kunst digital weiterdenken möchten.
• gerne neue und spannende Narrative entwickeln und diese humorvoll ausgestalten.
• kommunikationsstark sind und selbstständig, teamorientiert, zuverlässig und effizient arbeiten.
• ein hohes Maß an Motivation, Belastbarkeit und Flexibilität mitbringen und darüber hinaus bereit sind zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und Abenddiensten, auch an Wochenenden.
• auch Assistenzaufgaben wie Pressespiegel, Datenbankpflege oder die Betreuung eines Infostandes ohne Zögern übernehmen.

Wir bieten …
• spannende und abwechslungsreiche Vollzeit-Tätigkeit in einem engagierten Team direkt an der Schnittstelle zwischen Kunst und Publikum
• kreative Entfaltungsmöglichkeiten
• Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten
• angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo
• betriebliches Fort- und Weiterbildungsprogramm
• betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)


Wir suchen nach Menschen mit kommunikativer Persönlichkeit, die im Umgang mit Künstler*innen erfahren und mit den Abläufen eines großen künstlerischen Betriebes bestenfalls vertraut sind. Wir schulen unser Personal in Diskriminierungs- und Rassismuskritik und bemühen uns aktiv um eine wertschätzende, vielfaltsförderliche Arbeitskultur.

Erkennen Sie sich wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Das Vollzeitarbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne - AV Solo). Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Le-benshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie unter dem Stichwort – Mitarbeiter*in Kommunikation – bis zum 16. Mai 2021 ausschließlich per E-Mail als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de.
Elektronische Bewerbungen werden 4 Wochen nach Abschluss des Verfahrens unter Einhaltung der Datenschutzrichtlinien entsprechend gelöscht.

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Opernplatz 1, 30159 Hannover

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. XXX
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2021/2022

Bewerbungsschluss:
16.05.2021