14.10.2021

Beleuchter*in

Bei der Theater und Philharmonie Essen GmbH soll ab sofort im Grillo-Theater für die Beleuchtungsabteilung folgende Einstellung vorgenommen werden:

Beleuchter*in (m/w/divers)

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.
Es handelt sich um eine befristete Krankheitsvertretung im Rahmen von 39 Wochenstunden.

Wir bieten Ihnen:
• Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen Fünf-Sparten-Betrieb
• Mitarbeit in kreativen, engagierten Teams mit hoher Identifikation mit dem Betrieb
• Konditionen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversicherung, Zuwendungen)
• Internationales Flair und gutes Betriebsklima

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
• Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder zur Elektrofach-kraft
• Kenntnisse über Geräte und Ausstattungen eines Theaters im Bereich der Beleuchtung
• Kenntnisse der maßgeblichen Sicherheitsbestimmungen
• Höhentauglichkeit
• Kenntnisse des MA 2 Lichtpultes
• Teamfähigkeit
• Kreativität
• Bereitschaft die künstlerischen Vorstellungen technisch umzusetzen
• Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten – auch am Wochenende


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2021 ausschließlich über unser Bewerbungsportal unter: https://www.theater-essen.de/tup/unternehmen/arbeitgeberin/

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Beleuchtung Herr Ollinger (0201/8122-357), gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Logo der Institution

Theater und Philharmonie Essen GmbH

Opernplatz 10
45128 Essen

Angelina Westermann
Tel. +49 201 8122-137
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss: