26.03.2021

Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage

Das Theater Eisleben ist ein Träger für Theater, Theaterpädagogik, kulturelle Angebote und Kooperationen in der Region Mansfeld-Südharz. Das seit über 65 Jahren bestehende Theater ist ein Ein-Sparten-Theater mit eigenem Schauspielensemble und regelmäßigem Spielbetrieb. Ein besonderer Schwerpunkt im Spielplan ist das traditionelle Kinder- und Jugendtheater des Hauses. Der Spielplan ergänzt sich durch Gastspielangebote in den Genres Musiktheater, Ballett, Konzert und Unterhaltung. Darüber hinaus wird das Theater von Unternehmen, Vereinen und kommunalen Institutionen für Veranstaltungen im öffentlichen Interesse durch Anmietung genutzt. Das Haus verfügt über zwei Bühnen: eine Große Bühne mit einer Saalkapazität von 385 Plätzen und eine Foyerbühne mit 96 Sitzplätzen. Für die Absicherung des Theaterbetriebes sucht das Theater Eisleben Verstärkung im Bereich Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage (m | w | d).

Aufgaben:

• Vorbereitende Planung, Organisation und Disposition der Proben
• Teilnahme an vorbereitenden Gesprächen mit allen Gewerken des Theaters
• Org. u. Vermittlung während der Proben zwischen allen Beteiligten
• Anlegen eines Szenariums und Führen eines Regie-Buches
• Einhaltung von Ruhezeiten
• Teilnahme an Regiesitzungen
• Steuerung des Verlaufs der Probe und Vorstellung
• Verfassen der Vorstellungsberichte
• Soufflieren während der Proben und Vorstellung


Erforderlich sind:

• Erfahrung im genannten Aufgabengebiet erwünscht
• Sorgfalt, Künstlerisches Feingefühl, Gelassenheit, Konzentrationsvermögen
• Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit,

Wir bieten:

• ein Beschäftigungsverhältnis mit einer Vergütung gemäß Tarif NV Bühne
• Sonderzuwendungen
• ein familiäres Arbeitsklima, kurze Dienstwege
• Möglichkeiten der Mitsprache und Gestaltung bei fachlichen Angelegenheiten
• eine betriebliche Altersvorsorge
• eine umfassende und kompetente Einarbeitung
• Unterstützung bei Umzug und Wohnungssuche

Logo der Institution

Theater Eisleben

Landwehr 5
06295 Lutherstadt Eisleben

Madeleine Hörold
Tel. 03475-669926
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2021

Bewerbungsschluss:
16.05.2021