16.06.2022

Dramaturg*in als Elternzeitvertretung

Dramaturg*in (m,w,d)

An der Württembergische Landesbühne Esslingen ist für die Spielzeit 2022/2023 als Schwangerschaftsvertretung für die Dauer der Elternzeit eine Stelle als Dramaturg*in zu besetzen.

Aufgabenbereich:
• Produktions- und Spielplandramaturgie für WLB und JUNGE WLB: Umfassende Einbindung in die Arbeitsfelder der Dramaturgie, Begleitung und Vorbereitung von Produktionen, Mitarbeit an Regiekonzeptionen, Recherchen
• redaktionelle Arbeit im Bereich digitaler Veröffentlichungen sowie verschiedener Printmedien
• kleinere Arbeiten im grafischen Bereich (InDesign)
• Probenbesuche, Projektbegleitungen, Teamsitzungen sowie Durchführung von Sonderprogrammen, Publikumseinführungen und Moderationen
• enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Content Management der Website

Qualifikationen:
• Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise der Geisteswissenschaften oder der Dramaturgie)
• Gute Kenntnisse im Bereich der dramatischen Literatur und des Repertoires
• literarisches Interesse
• Gespür für Sprache und Stil, hohes Maß an mündlicher und schriftlicher Kommunikationsfähigkeit
• Gute PC-Kenntnisse (Windows Office-Programme, Adobe Creative Suite, Social Media-Plattformen)
• hohe Belastbarkeit, Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit
• Berufserfahrung im Bereich Dramaturgie

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Information zur WLB finden Sie unter: www.wlb-esslingen.de
Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne. Die zu besetzende Stelle ist als Schwangerschaftsvertretung für die Dauer der Elternzeit befristet vom 1. September 2022 bis 31. Juli 2023.
Aussagekräftige Bewerbungen bitte per E-Mail an: intendanz@wlb-esslingen.de
Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli 2022.
Vertragsbeginn ist voraussichtlich 1. September 2022

Logo der Institution

Württembergische Landesbühne Esslingen

Ritterstraße 11
73728 Esslingen

Intendanz
Tel. 0711968804210
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.09.2022

Bewerbungsschluss:
15.07.2022