25.09.2020

Bühnenmeister*in und Stellvertreter*in des Bühneninspektors (m/w/d)

Bühnenmeister*in und Stellvertreter*in des Bühneninspektors (m/w/d)

Die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine*n Bühnenmeister*in für eine 100 %-Stelle (entspricht einer 40-Std-Woche) bei unregelmäßiger Arbeitszeit.
Die WLB ist ein Zweispartenhaus mit Schauspiel und Kinder- und Jugendtheater. In Esslingen bespielen wir mit einem festen Ensemble vier Spielstätten im Repertoirebetrieb, dazu kommen entsprechend dem Landesbühnenauftrag zahlreiche Gastspiele in ganz Baden-Württemberg und darüber hinaus auch in Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen. Mit ca. 20 Neuproduktionen pro Spielzeit werden jährlich über 700 Vorstellungen gespielt. Die Landesbühne beschäftigt 135 feste Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:
• Umsetzung und Betreuung der bühnentechnischen Auf- und Abbauten sowie der Proben und Vorstellungen
• Betreuung des laufenden Vorstellungsbetriebes als technischer Bühnenvorstand
• Anleitung und Unterweisung von Mitarbeitern
• Gelegentlich Mitwirkung an Gastspielen
• Erstellen von Dienstplänen
• Bühnenbezogene Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
• Sicht- und Funktionsprüfungen der Arbeits- und Betriebsmittel
• Technische Dokumentation der Produktionen inklusive Umbauplanung
• Stellvertretung des Bühneninspektors in allen Angelegenheiten

Ihre Voraussetzungen:
• Berufsausbildung zum Bühnenmeister*in oder Meister*in der Veranstaltungstechnik Fachrichtung Bühne/Studio
• Sicherheit im Umgang mit künstlerischen Vorgaben
• Fähigkeit zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit
• Zuverlässigkeit, Planungs- und Organisationsvermögen
• Teamfähigkeit
• Flexibilität in den Arbeitszeiten, insbesondere Abend-, Feiertags- und Wochenenddienste
• Überwachung der Einhaltung einschlägiger Normen, Technischen Regeln, Verordnungen und Gesetzen als Verantwortlicher für
Veranstaltungstechnik
• Führerschein Klasse B


Wie bieten:
• Viele Möglichkeiten sich einzubringen
• Direkter Austausch im Team der Technischen Leitung (Bühneninspektor und Technischer Direktor)
• Flache Hierarchien zur künstlerischen und administrativen Verwaltung
• Unterstützung bei Fortbildungen
• Vertrag nach NV-Bühne

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Juni 2021 an
Württembergische Landesbühne Esslingen
André Lange
Technischer Direktor
Ritterstraße 11
73728 Esslingen
lange@wlb-esslingen.de / Tel.: 0711 - 968 804 300

Logo der Institution

Württembergische Landesbühne

Ritterstr. 11
73728 Esslingen

Vera Antes
Tel. 0711-968 804 250
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
30.06.2021