11.10.2021

2. Bass und 2. Tenor im Opernchor

Am Theater Hof (Intendant Reinhardt Friese) sind zum 1. Januar 2022 jeweils eine Stelle als

2. Tenor und 2. Bass im Opernchor zu besetzen.

Das Theater Hof ist ein Vier-Sparten-Haus mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Jungem Theater in Kooperation mit den Hofer Symphonikern. Zugleich ist das Theater Hof eine Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb.

Der Opernchor tritt in allen Genres des Musiktheaters auf (Oper, Operette, Musical, Singspiel).

Das Arbeitsverhältnis wird begründet in Anlehnung an den NV-Bühne.
Voraussetzungen:
• Abgeschlossenes Gesangsstudium an einer Musikhochschule
• Akzentfreie und fließende Beherrschung der deutschen Sprache
Vorsingen finden auf Einladung voraussichtlich im November 2021 statt.
Dafür bereiten Sie bitte vor:
• eine italienische Arie nach eigener Wahl
• eine deutsche Arie nach eigener Wahl
• Chorstellen (werden mit der Einladung gesendet)
Die Chorstellen müssen nicht auswendig präsentiert werden.
Eine der beiden Arien nach Wahl muss von Wolfgang Amadeus Mozart sein.
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und
Repertoireliste.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 07. November 2021 ausschließlich per E-Mail an den
Chordirektor Roman David Rothenaicher: chordirektion@theater-hof.de.
Bitte komprimieren Sie alle Anlagen in ein einziges pdf-Dokument.

Logo der Institution

Theater Hof GmbH

Kulmbacher Str. 5
95030 Hof

Roman Rothenaicher

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Chor

Vertragsbeginn:
01.01.2022

Bewerbungsschluss:
07.11.2021