17.01.2017

Videotechniker/-in

Die Theaterakademie August Everding ist mit ihren acht Studiengängen eine der europaweit führenden Institutionen für die Ausbildung von Bühnenberufen. Träger dieses Lehr- und Lerntheaters, das im Kooperationsverbund mit vier Münchner Hochschulen und den Bayerischen Staatstheatern in München steht, ist der Freistaat Bayern. Sofern sie das Prinzregententheater nicht selbst als Spielstätte nutzt, vermietet die Theaterakademie das Große Haus an Gastveranstalter.

Wir suchen ab sofort eine/-n

Videotechniker/-in

Ihr Aufgabengebiet umfasst die selbstständige Betreuung anspruchsvoller Bühnenproduktionen der Theaterakademie August Everding und ihrer Gastveranstalter sowie die videotechnische Unterstützung des laufenden Proben- und Unterrichtsbetriebes und anderer Projekte. Dazu gehören ebenso die Weiterentwicklung einer videotechnischen Infrastruktur und Beschaffung neuer Geräte sowie die Pflege, Wartung und Instandhaltung der vorhandenen Technik. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Einsatzplanung von externem Personal und die eigenverantwortliche Verwaltung Ihres Budgets.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine einschlägige Ausbildung im Bereich Medientechnik, Kamera oder Schnitt sowie Berufserfahrung im Theater und/oder im Event- und Konzertbereich. Sie beherrschen die aktuelle Software für Schnitt und Contenterstellung und sind versiert im Umgang mit Projektionsgeräten, Videomischern, Medienservern, Netzwerktechnik und Kameras. Nicht zuletzt bringen Sie Teamfähigkeit, eine selbstständige kreative und kostenbewusste Arbeitsweise, große Einsatzbereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und hohe Serviceorientierung auch gegenüber Regieteams sowie Gastveranstaltern im Prinzregententheater mit.

Wir bieten Ihnen ein künstlerisch und technisch anspruchsvolles vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team. Die Theaterakademie verfügt über mehrere Spielstätten von kleinen Studiobühnen bis zum Großen Haus im Prinzregententheater mit über 1000 Zuschauerplätzen.

Die Anstellung erfolgt nach Normalvertrag (NV) Bühne mit leistungsorientierter Vergütung.

Für Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen der Technische Direktor Peter Dültgen unter Tel. 089/2185-2850 oder sein Stellvertreter Frank Crusius unter Tel. 089/2185-2871 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per E-Mail an personal@theaterakademie.de (maximal 5 MB)
oder an
Theaterakademie August Everding,
Personalabteilung, Prinzregentenplatz 12, 81675 München

Logo der Institution

theaterakademie august everding

Prinzregentenplatz 12
81675 München

Bettina Ulrich
Tel. 089/2185-2815
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
30.03.2017