05.01.2017

Disponent Musiktheater

Das Theater Kiel hat ab der Spielzeit 2017/18 die Stelle einer/s Disponentin/en für das Musiktheater zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören u.a.:
- Vorbereitung der mittel- und langfristigen Planung
- eigenständige Erstellung der Produktionsdispos, Tages- und Wochenpläne etc.
- Vorbereitung von Regie- und Wochensitzungen
- organisatorische Betreuung von Gästen und Einspringern
- eigenständige Betreuung der Ensemblemitglieder (Urlaubsanträge, Krankmeldungen etc.)
- Bearbeitung von sonstigen externen und internen Anfragen im Tagesgeschäft

Voraussetzungen für die Bewerbung:
- Kenntnisse und Erfahrungen der Abläufe in der Oper
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungsqualitäten
- Organisationstalent
- Musikalische Kenntnisse und die Fähigkeit, Stimmen zu beurteilen
- Vorausgesetzt werden Englischkenntnisse verhandlungssicher
- Wünschenswert sind weitere Fremdsprachenkenntnisse (v.a. Italienisch, Russisch)
- Computerkenntnisse (theasoft, MS Office)

Wir suchen eine/n humorvolle/n, junge/n Kollegen/in, die/der schon über etwas Theatererfahrung verfügt, aber noch am Anfang ihrer/seiner Berufslaufbahn steht.

Die Stelle ist eine Vollzeitstelle, Vertragsart: NV-Bühne – Solo, Vertragsbeginn: ab Spielzeit 2017/18

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2017 - vorzugsweise per Email - an:

Theater Kiel
Herrn Daniel Karasek
Generalintendant
Rathausplatz 4
24103 Kiel

Email: bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

Logo der Institution

Theater Kiel

Rathausplatz 4
24103 Kiel

Katrin Liebthal
Tel. 0431 / 9012892
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2017/18

Bewerbungsschluss:
31.01.2017