16.12.2016

Auszubildende/r Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen



Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg sucht zum 01. September 2017


Zwei Auszubildende zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik



Während der 3jährigen Ausbildung

• durchlaufen Sie mehrere technische Abteilungen sowie die Werkstätten
• lernen Sie den Aufbau von Bühnenbildern, das Einrichten von Beschallungs-, Video- und Beleuchtungsanlagen und
• bedienen diese im Proben- und Vorstellungsbetrieb


Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:

• möglichst volljährig
• Schulabschluss mit guten Kenntnissen in Mathematik und Physik
• technisches Verständnis und Interesse am Produktionsablauf eines Theaters
• handwerkliches und technisches Geschick
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten

Die Vergütung richtet sich nach dem gültigen Ausbildungstarifvertrag des TV-AVH.
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt behandelt.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31.01.2017 an die Personalabteilung des Deutschen Schauspielhauses, Kirchenallee 39 in 20099 Hamburg

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 31.01.2017 per Post an die Personalabteilung Neue Schauspielhaus GmbH, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg oder per E-Mail an personalabteilung@schauspielhaus.de

Deutsches Schauspielhaus

Kirchenallee 39
20099 Hamburg

Gabriele Rolf
Tel. 040 - 24871 143
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2017

Bewerbungsschluss:
31.01.2017